05.01.10 23:48 Uhr
 839
 

Staatsanwaltschaft leitet Ermittlungen gegen Layer-Ads ein

Dem insolventen Werbenetzwerk Layer-Ads wurde nicht nur kürzlich von seinem Provider wegen offenen Rechnungen die Domain gesperrt, sondern jetzt droht auch noch behördlicher Ärger.

Wie ein Sprecher der Staatsanwaltschaft Aachen jetzt gegenüber "netplosiv" bestätigte, wird gegen die Geschäftsführer Jens R. und Oliver S. wegen Betruges, Insolvenzverschleppung und noch weiterer Delikte ermittelt.

Während bei der Staatsanwaltschaft in Aachen bisher eine Strafanzeige eingegangen ist, häufen sich im Bundesgebiet bei diversen Polizeistationen die Anzeigen gegen die Geschäftsleitung von Layer-Ads.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Pupsi76
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Insolvenz, Ermittlung, Anzeige, Staatsanwaltschaft, Domain, Layer-Ads
Quelle: netplosiv.org

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Krieg in Syrien: 100.000 Kinder in Aleppo eingekesselt
Iran: Frauen kämpfen gegen das Verbot, Rad zu fahren
AOK fordert wegen steigender Flüchtlingszahlen mehr Geld

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

5 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
06.01.2010 00:45 Uhr von eScapLaY
 
+7 | -0
 
ANZEIGEN
Tut mir leid aber: wird auch Zeit! Diese blinkenden Augenkrebsfallen nehmen langsam überhand.
Kommentar ansehen
06.01.2010 00:50 Uhr von nrtm
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
gabs da: nicht auch mal nen Filter für?
Kommentar ansehen
06.01.2010 01:20 Uhr von medokin
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Glück gehabt Ich habe selber mit meiner Seite zu exchangecash gewechselt, bevor dieser Laden hier unterging.
Kommentar ansehen
06.01.2010 01:57 Uhr von Boinc
 
+3 | -0
 
ANZEIGEN
Richtig: Layer sind schlimmer als Spamm E-Mails.

Ich finde es richtig so, dass die Leute gegen diesen Anbieter vor gehen. Wir kann Layer-Ads bitteschön pleite gehen? unvorstellbar!

Da müssen einige Sponsoren schon nicht gezahlt haben, oder Layer-Ads steckte das geld selber weg.

[ nachträglich editiert von Boinc ]
Kommentar ansehen
06.01.2010 09:30 Uhr von heavensdj
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
sry für mein Nichtwissen, aber sind das nich diese hässlichen Flash Einblendungen wo man zur Auswahl hat ob man schliessen will oder maximieren?

klickst du auf schliessen geht die Seite dennoch auf?

Weg mit dem Dreck!!!

*wie Nelson sagen würde: Packt sie!!!!!!*

Refresh |<-- <-   1-5/5   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Dortmund: Panik wegen Zwölfjähriger mit Ninja-Schwert in McDonald´s
Frau aus Marokko fliegt mit dem Darm ihres Mannes nach Graz
Nach "Umvolkungs"-Tweet: SPD-Vize fordert Rauswurf von CDU-Abgeordneten Kudla


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?