05.01.10 17:11 Uhr
 2.065
 

Deutsche hängen an der D-Mark

Auch nach der Währungsreform vor acht Jahren sind immer noch Milliarden Mark im Umlauf.

Es handelt sich um 13,6 Milliarden Deutsche Mark (etwa 7 Milliarden Euro), von denen die Hälfte als Bargeld in Deutschland kursiert, obwohl sie längst nicht mehr als Zahlungsmittel anerkannt ist.

Allein im vergangenen Jahr wurden bei der Deutschen Bundesbank 160 Millionen D-Mark umgetauscht, das ist möglich, weil der Umtausch zeitlich nicht begrenzt ist.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: larsvogel84
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Deutsch, Euro, Geld, Währung, D-Mark, Umtausch
Quelle: www.finanzierung-123.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Commerzbank streicht 9.600 Stellen
Siemens streicht 1.700 Jobs in Deutschland
Trotz Embargo und Bürgerkrieg: Deutsche Firmen verdienen Millionen mit Syrien

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

23 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
05.01.2010 17:45 Uhr von AlphaWulfman
 
+53 | -4
 
ANZEIGEN
Deutsche: hängen nicht an der D-Mark, sondern an den billigen Preisen der D-Mark-Zeit :P
Kommentar ansehen
05.01.2010 17:46 Uhr von PantherSXM
 
+27 | -17
 
ANZEIGEN
Man sollte: lieber den T€uro abschaffen und die D-Mark wieder zum gültigen Zahlungsmittel erklären, so wie es die Millionen Menschen in Deutschland wollen, und nicht an einer Europäischen Währung festhalten die sowieso keinen Sinn hat. In D-Mark zeiten waren Produkte um einiges billiger und man konnte mit seinem Lohn auch auskommen, was mit dem Teuro nur teilweise funktioniert.
Kommentar ansehen
05.01.2010 17:50 Uhr von DirtySanchez
 
+23 | -18
 
ANZEIGEN
ja, genau wie millionen polemische idioten ohne ahnung einfachster wirtschaftlicher zusammenhänge es in ihrer stammkneipe nach dem x-ten bier fordern.
Kommentar ansehen
05.01.2010 18:17 Uhr von kiffw
 
+20 | -2
 
ANZEIGEN
Hihi Hab vorgestern erst wieder eine Mark in meiner Schublade gefunden ^^ Aber wie oben schon gesagt: Man vermisst eher die Preise nicht die Währung an sich :)
Kommentar ansehen
05.01.2010 18:44 Uhr von Baran
 
+21 | -16
 
ANZEIGEN
Euro stinkt: Ich hasse den euro und hoffe auf baldigste wiedereinführung der D mark und auflösung der eu.

Werde ich jetzt erschossen, wie es im lissaboner vertrag feststeht?
Kommentar ansehen
05.01.2010 18:46 Uhr von Slaydom
 
+9 | -3
 
ANZEIGEN
@Baran: um kurz zu sagen... JA WIRST DU^^
Kommentar ansehen
05.01.2010 19:07 Uhr von FranzBernhard
 
+7 | -3
 
ANZEIGEN
Ich hab auch noch alle Scheine, bis auf den 1000er: Sie sind so schön,
ganz besonders der 100er, 200er und das 5-Mark-Stück.
Kommentar ansehen
05.01.2010 20:11 Uhr von DocTrax
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
kleingeld: Ich habe auch noch etwas DM-Kleingeld - es lohnt sich aber nicht das an die Bundesbank zu schicken und die Bank nimmt nur Scheine ab insgesamt 50 DM.
Diese 13,6Mrd sind meistens solches Kleingeld und kleine Scheine, entspricht gerade mal 170 DM pro Einwohner, wobei die Hälfte ja im Ausland sein soll.
Kommentar ansehen
05.01.2010 20:29 Uhr von KingPiKe
 
+5 | -4
 
ANZEIGEN
D-Mark: Ich glaube kaum, dass duch eine Wiedereinführung der D-Mark alles billiger und besser werden würde. Aber träumt ruhig weiter ;)
Kommentar ansehen
05.01.2010 22:46 Uhr von d-lee-g
 
+1 | -2
 
ANZEIGEN
nachdem: die d-mark eingeführt wurde, haben viele bestimmt auch der r-mark nachgeheult!!! ändern tut das aber leider auch nichts mehr!!!


ps: das "leider" bezieht sich auf die d-mark=)
Kommentar ansehen
05.01.2010 23:48 Uhr von mymomo
 
+0 | -1
 
ANZEIGEN
@weimargg: ich frag mich jedesmal, warum leute mit mehr als 100 euro bargeld durch die gegend rennen, wenn nicht gerade etwas dafür gekauft werden soll... verstanden habe ich es bis heute net... erklär du es mir bitte ma, scheinst ja auch so einer zu sein...

@rest - siehe:
http://www.shortnews.de/...

[ nachträglich editiert von mymomo ]
Kommentar ansehen
05.01.2010 23:58 Uhr von crackm4n
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
TL;DR: News nicht gelesen - ist keine News
Kommentar ansehen
06.01.2010 00:26 Uhr von yarrack_obama
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@BAST B: schwachsinnige Internetgerüchte ????????? OK DU STEHST IN DER ERSTEN REIHE .....wer lesen kann..
Kommentar ansehen
06.01.2010 00:27 Uhr von BuNnibuB
 
+0 | -3
 
ANZEIGEN
selbst wenn die D Mark heute noch wäre, wäre auch alles teuer. der Sprit 3 Mark der Liter, die Kippen 9 Mark usw. das war eine geschickte und von langer Hand geplante Aktion diese Euro Einführung - Sparkonten wurden mal eben einfach so halbiert etc. das wurde aber alles schon hundertmal durchgekaut und ändert auch nichts mehr.
Kommentar ansehen
06.01.2010 00:43 Uhr von Loichtfoier
 
+1 | -2
 
ANZEIGEN
Souverän: Wir sollten es machen wie die USA am 4. Juli 1776 und unsere Unabhängigkeit erklären. Dazu rufen wir eine eigene Verfassung aus, holen die D-Mark zurück und canceln erst einmal alle Verträge. Zuerst den zur NATO, damit wir nicht weiter im amerikanischen Völkermord involviert sind.

@AlphaWulfman: Indeed!

[ nachträglich editiert von Loichtfoier ]
Kommentar ansehen
06.01.2010 01:49 Uhr von Ich_bins_wieder
 
+3 | -0
 
ANZEIGEN
Ich als: Wirtschaftler weiß zwar um die emensen Vorteile einer gemeinschaftlichen Währung, aber die D-Mark, meine Güte, das war noch Geld, da hatte man was in der Hand, das war halt einfach die Deutsch Mark und nicht eine Währung, die aus einer Handelsgröße entstanden ist...!

Ich hab auch noch so einiges zu Hause, auch wenns nur Pfennigbeträge sind, es erinnert einen halt dann doch noch an die Zeiten wo man für ein Bällchen Eis 50 Pfennige bezahlt hat und nicht 80 Cent.
Kommentar ansehen
06.01.2010 05:27 Uhr von Jonny-E
 
+1 | -2
 
ANZEIGEN
ihr seid alle zu lustig: Wenn ich Teuro schon höre...o___O
Ich würde sagen: Alle zurück zur Schule und mal ne gehörige Portion PoWi Unterricht nehmen, dann würdet ihr nicht mehr so´n Stuss reden! Die D-Mark und der Euro sind längt wieder aneinander angepasst, da gab es nur am Anfang Probleme, wo die Eisläden meinten, ihr DM auf den Tafeln wegzuwischen und ein € hinzumalen ;)
Kommentar ansehen
07.01.2010 02:21 Uhr von Natoalarm
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Her mit der DM und raus aus der EU: Die Partei wähl ich!
Kommentar ansehen
07.01.2010 08:24 Uhr von shadow#
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@Natoalarm: NPD, DVU, such dir eine aus...
Kommentar ansehen
07.01.2010 19:04 Uhr von brainbug1983
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
An alle die meinen es wurde nix teurer, hab vor kurzem 2 Kinokarten gefunden:
1. Mitte 2001 - 20 Uhr Vorstellung 8 DM
2. Mitte 2003 - 17.30 Uhr Vorstellung 6,90 Euro.
Mitte 2004 hab ich für nen Film mit Überlänge 9 Euro bezahlt (Troja). Heute zahlt man bis zu 10 oder 11 Euro für eine Karte je nach Film und Sitzplatz.
Alle 3 natürlich im gleichen Kino!
Mir kann keiner Erzählen das die Inflation so hoch war um den Preis innerhalb 2 Jahren fast zu vedoppeln!

[ nachträglich editiert von brainbug1983 ]
Kommentar ansehen
04.05.2010 20:11 Uhr von gowron0030
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
genaiu @alpha: heutzutage wenn ich manche preise sehe sag ich mir auch immer -also zu dmark zeiten hat das nicht soviel gekostet !
scheiß teuro von wegen die hälfe ! preise sind gleich oder noch höher ! . guckt euch doch nur an was früher ne kugel eis kam und heute ? 80 cent bis über 1 euro . früher hat man (zu ddr zeiten etc ) fünf mark in die hand bekommen und war ganzen tag auf kleinmesse etc da kostete eine fahrt paar pfennig und heute ? 3 mal im kreis fahrn 1,50 euro . und da wunderts noch das viele leute sich nix leisten können ? urlaub,was für kinder zum geburtstag etc ( sieht man ja schon bei lego und playmobil ) ne pupelige figur mit motorrad knapp 10 euro ca
Kommentar ansehen
04.05.2010 20:11 Uhr von gowron0030
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
genau @alpha: heutzutage wenn ich manche preise sehe sag ich mir auch immer -also zu dmark zeiten hat das nicht soviel gekostet !
scheiß teuro von wegen die hälfe ! preise sind gleich oder noch höher ! . guckt euch doch nur an was früher ne kugel eis kam und heute ? 80 cent bis über 1 euro . früher hat man (zu ddr zeiten etc ) fünf mark in die hand bekommen und war ganzen tag auf kleinmesse etc da kostete eine fahrt paar pfennig und heute ? 3 mal im kreis fahrn 1,50 euro . und da wunderts noch das viele leute sich nix leisten können ? urlaub,was für kinder zum geburtstag etc ( sieht man ja schon bei lego und playmobil ) ne pupelige figur mit motorrad knapp 10 euro ca
Kommentar ansehen
04.05.2010 20:15 Uhr von gowron0030
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@jonny: der gequirlteste quark den ich gehört hab vielleicht solltest du eher mal in die läden gehen statt wir zur schule ! von wegen angepasst ! nicht am anfang gabs probleme sondern von jahr zu jahr mehr mit den preisen . geh doch bitte mal auf die straße um die realität wahrzunehmen

Refresh |<-- <-   1-23/23   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Überwachungskameras für riesengroßen DDoS Angriff verwendet
Jetzt ziehen sich Prominente nackt im Fernsehen aus
Wien: Amokfahrt und "Allahu Akbar"-Rufe


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?