05.01.10 16:29 Uhr
 1.522
 

Niederlande: Böller im Anus - Grausame Tierquäler bringen Katze um

Unbekannte in Holland haben an Silvester eine Katze gequält und schließlich auf grausame Weise getötet.

Dafür führten sie dem Tier einen Böller ins Rektum ein und ließen ihn explodieren.

Ein Privatmann setzte eine Belohnung von 5.000 Euro für die Ergreifung der Täter aus. Den flüchtigen Tätern drohen hohe Strafen.


WebReporter: truman82
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Jugend, Jugendliche, Gewalt, Katze, Böller
Quelle: www.dnews.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"Lasermann" wegen Mord im Jahre 1992 zu lebenslanger Haft verurteilt
Bali: Deutschem droht wegen Drogenschmuggels die Todesstrafe
Bonn/Troisdorf: Mann veruntreut 300.000 Euro für Bordellbesuche und Luxusleben

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

6 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
05.01.2010 16:38 Uhr von kingoftf
 
+33 | -14
 
ANZEIGEN
Auge um Auge: Zahn um Zahn........
Kommentar ansehen
05.01.2010 17:24 Uhr von Hmm009
 
+15 | -1
 
ANZEIGEN
Einfach nur abartig!!! Die werden schon irgendwann ihre gerechte Strafe bekommen von wem auch immer! Dreckskerle die sowas tun!
Kommentar ansehen
05.01.2010 17:50 Uhr von thor76
 
+8 | -3
 
ANZEIGEN
Perverse Welt: Die Tierquälerei zeigt mal wieder wie pervers doch unsere Gesellschaft geworden ist, auch wenn es in Holland war.
Hier doch mal das Motto: Zahn um Zahn. Aber nur so das er nicht daran stirbt, sondern leidet. Und das er merkt wie die Katze gelitten hat.
Kommentar ansehen
06.01.2010 08:59 Uhr von Hexenmeisterchen
 
+3 | -1
 
ANZEIGEN
@Kaputt: Mein Minus hast´e.

@News: die erste News von dnews die ich nicht nach dem lesen der Quelle wieder geschlossen habe.

Lasst dier Täter hängen!
Kommentar ansehen
08.01.2010 00:08 Uhr von there4you
 
+2 | -1
 
ANZEIGEN
@kaputt: bissel kaputt bist du im Kopf.....

den Typen gehört ein Druckluftschlauch in den Arsch gesteckt und dann Kompressor an ...nähere Einzelheiten erspare ich mir.
Kommentar ansehen
12.01.2010 20:37 Uhr von StYxXx
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
..fängt es oft an.

Refresh |<-- <-   1-6/6   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"Lasermann" wegen Mord im Jahre 1992 zu lebenslanger Haft verurteilt
Bali: Deutschem droht wegen Drogenschmuggels die Todesstrafe
Ikea bietet bald vegetarische Hot Dogs an


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?