05.01.10 15:09 Uhr
 829
 

Zossen: Riesige Cannabis-Plantage in einer Halle entdeckt

Einen großen Fund machten Beamte des Landeskriminalamtes am vergangenen Wochenende in Zossen auf einer illegalen Cannabisplantage, nachdem Nachbarn bereits seit längerer Zeit die nächtliche Beleuchtung in einer Halle aufgefallen war.

Die Beamten entdeckten in der Halle über tausend Exemplare der für die Rauschgiftproduktion geeigneten Pflanzen.

Ein Großteil war bereits geerntet und getrocknet. Darüber hinaus stießen die Ermittler auf 20 Kilogramm Marihuana und große Mengen Bargeld.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: havelmaz
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Halle, Cannabis, Marihuana, Plantage, Zucht
Quelle: www.maerkischeallgemeine.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Norwegen : Zwei deutsche Männer wegen Mordverdachts festgenommen
Konfisziertes Interview: Deutsche Welle klagt gegen türkische Regierung ein
Mexiko: Öltanker an der Golfküste in Flammen aufgegangen