05.01.10 11:36 Uhr
 310
 

Jordanischer Doppelagent führte Anschlag auf CIA-Basis in Afghanistan aus

Der Anschlag auf die CIA-Basis in Afghanistan wurde von einem jordanischen Doppelagenten ausgeführt. Der Terrorist Human Khalil Abu-Mulal al Balawi hat früher Kontakte zur El Kaida gehabt und war deshalb bereits in Jordanien inhaftiert.

Die Jordanier waren davon überzeugt, dass man den Terroristen überzeugt hatte, für den jordanischen Geheimdienst zu arbeiten. Deshalb schickte man ihn nach Pakistan und Afghanistan, um Informationen von der El Kaida auszuspionieren.

Abu-Mulal al Balawi hat dann bei einer Rückmeldung bei seinem jordanischen Geheimdienst um ein treffen mit dem CIA gebeten. Dieses Treffen missbrauchte der Terrorist dann für seinen Selbstmordanschlag.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Magier47058
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Afghanistan, Anschlag, Bombe, CIA, Agent, Basis
Quelle: de.news.yahoo.com

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

München: Apotheke zeigt Porno - Foto aufgetaucht
Berlin: Randale in Flüchtlingsunterkunft
China: Mann ermordet in Dorf 16 Menschen

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

4 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
05.01.2010 11:48 Uhr von Canay77
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
@Nokia
Ich denke der Autor meint die pro westliche Seite als die richtige. Alles andere würde zur Rasterfahndung führen

[ nachträglich editiert von Canay77 ]
Kommentar ansehen
05.01.2010 11:49 Uhr von usambara
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
das ist ein Ding du wurden erst hochrangige CIA-Mitarbeiter (mit dem Lockmittel
Al Sawahiri- Nr2 nach Bin Laden) zusammen gerufen und wurden dann von einem Doppelagenten der Al Qaida gesprengt.
Bislang galt der jordanische Geheimdienst in Sachen Terrorbekämpfung als der Beste nach dem Mossad.
Der jordanische Führungsoffizier ist auch noch ein Verwandter des Königs.


[ nachträglich editiert von usambara ]
Kommentar ansehen
05.01.2010 12:11 Uhr von usambara
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Beerdigung des jordanische Führungsoffiziers: http://www.petra.gov.jo/...
Kommentar ansehen
06.01.2010 00:37 Uhr von Briefmarkenanlecker
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Um den Afgahnen Um den Afhanen unter den Opfern tut es mir leid.

Refresh |<-- <-   1-4/4   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Zwei Monate vor Scheidung: Geheimtreffen zwischen Brad Pitt und Jennifer Aniston
Sicherheitslücke: Website zeigt die Tinder-Profile von Facebook-Freunden
München: Apotheke zeigt Porno - Foto aufgetaucht


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?