05.01.10 06:17 Uhr
 546
 

Fußball: FC Porto-Spieler in Faustkampf mit Ordner von Benfica Lissabon verwickelt

Nachdem der FC Porto mit 1:0 gegen den Erzrivalen Benfica Lissabon verloren hatte, ließen einige frustrierte Spieler im Spielertunnel die Fäuste sprechen.

Bis zu fünf Akteure des FC Porto sollen in den Vorfall im Spielertunnel verwickelt sein. Nach Sichtung der Videoaufzeichnung waren nicht nur Angreifer Hulk und Verteidiger Christian Sapunaru dabei, sondern es wurden auch noch drei andere Akteure des FC Porto ausfindig gemacht.

Bei dem Scharmützel zog sich ein Ordner Blessuren zu. Auf die Beteiligten werden nun empfindliche Strafen zukommen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: mcbeer
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Fußball, Spieler, Porto, Faust, Benfica Lissabon, Ordner, FC Porto
Quelle: www.goal.com

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

2 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
05.01.2010 07:39 Uhr von Judo1900
 
+4 | -1
 
ANZEIGEN
abgesehen: davon, dass das spiel schon ein paar wochen her ist, muss ich sagen, dass ich nur sehr ungern in einen boxkampf mit hulk verwickelt wäre
Kommentar ansehen
05.01.2010 15:50 Uhr von Pyromen
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
und: wo gibts das video? wer sich mit dem hulk anlegt, dem ist sowieso nicht mehr zu helfen

Refresh |<-- <-   1-2/2   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?