05.01.10 06:06 Uhr
 7.168
 

Von selbst zappelnde Busen: Kurioser neuer Video-Trend

Ein neuer kurioser Trend hat sich bei der Video-Plattform Youtube gebildet: "Boob Flexing". Dabei präsentieren Frauen ihre Brüste und lassen sie ohne Zuhilfenahme ihrer Hände oder sonstiger Hilfen von selbst zappeln.

Angeblich steckt da kein Trick dahinter, sondern einfach die Kontrolle über die Brustmuskulatur bei diesen Frauen, die es ihnen ermöglicht, ihre Busen so zu bewegen. Dabei sollen die gezeigten Frauen diese Technik besser beherrschen als normale Frauen, sodass die Brüste "lebendig" wirken.

Der Trend kann bereits zahllose Videos vorweisen und hat seinen Ursprung unter anderem in der Serie "Hör mal, wer da hämmert" in der Tims Assistentin ihre Brüste in einer Szene ähnlich zappeln lässt.


WebReporter: GodChi
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Video, Brust, Busen
Quelle: www.spielefilmetechnik.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Nach J.J. Abrams haben Kritiker von "Star Wars: The Last Jedi" Angst vor Frauen
"Bauer sucht Frau": Vorzeigepaar Josef und Narumol wollen Enkelin adoptieren
Elton John und Beyonce erarbeiten neuen Song für "Der König der Löwen"

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

6 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
05.01.2010 08:16 Uhr von Sev
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Und wieder: eine Männerdomäne weniger.

http://www.clipfish.de/...
Kommentar ansehen
05.01.2010 09:08 Uhr von dragonling
 
+5 | -2
 
ANZEIGEN
Busen <> Brust: Und wieder mal: Brüste sind nicht gleich Busen. Der Busen ist die Furche zwischen den Brüsten.
Nur mal so am Rande bemerkt...
Kommentar ansehen
05.01.2010 09:12 Uhr von GodChi
 
+2 | -3
 
ANZEIGEN
@dragonling: Geht man nach Wikipedia, stimmt beides: http://de.wikipedia.org/...
Kommentar ansehen
05.01.2010 09:21 Uhr von FieteBumm
 
+8 | -1
 
ANZEIGEN
"Angeblich steckt da kein Trick dahinter, sondern einfach die Kontrolle über die Brustmuskulatur bei diesen Frauen..." Ach ne, raunt man sich so zu und kennt es vom Hörensagen, oder wie? Was soll denn sonst dahinter stecken? Ausserirdische Invasoren oder dämonische Mächte aus einer der Vorhöllen? Krawalljournalismus vom Feinsten, Chapeau die Herren!
Kommentar ansehen
05.01.2010 10:10 Uhr von Ich_bins_wieder
 
+3 | -0
 
ANZEIGEN
Ich gebe auch: zu bedenken hinzu, dass die Vids die man so im Internet dazu findet unter umständen 3 Jahre alt sind... soviel zum neuen Trend [nicht das mir das nicht gefallen würde ^.^]

Gabs da nicht auch mal die beiden Typen aus dem Fitnessstudio, die das im Rhythmus der Musik in irgend einer Show zum Besten gegeben hatten?
Kommentar ansehen
05.01.2010 12:25 Uhr von Nervender_Teenager
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@Ich_bins_wieder: Klick mal auf den Link von Sev. Meinst du die Vielleicht?

Refresh |<-- <-   1-6/6   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Gegen die zehn Gebote verstossen: Margot Käßmann geht in Rente!
Kannibale & Liebe: Stückelmörder und Opfer aus dem Gimmlitztal waren schwul
NRW: Schwiegermutter Kehle durchgeschnitten - Acht Jahre Haft für Täter


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?