04.01.10 22:58 Uhr
 5.363
 

Drogen, künstliches Koma und Horror-Unfall: Das Leben des "Böhse Onkelz"-Sängers

Wie SN bereits berichtete, steht Kevin Russell unter Verdacht Fahrerflucht begangen zu haben. Er soll einen Unfall verursacht haben, bei dem zwei Menschen schwer verletzt wurden.

Dies wäre, nachdem sein Leben schon früh im Drogensumpf steckte, ein weiterer Tiefschlag im Leben des "Onkelz"-Sängers, der im Januar 2006 im künstlichen Koma lag. Grund dafür war ein "schlimmer Drogenrückfall".

Offenbar greift der Sänger zu den Drogen, da er das Abschiedskonzert der "Böhsen Onkelz" nicht verarbeiten konnte. Dieses fand vor 130.000 Zuschauern statt.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: hans_peter002
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Unfall, Leben, Droge, Sänger, Horror, Koma, Böhse Onkelz
Quelle: www.bild.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"Böhse Onkelz": Nur häppchenweise Informationen zu "Memento"
"Böhse Onkelz" erobern mit "Böhse für´s Leben" Platz Eins der Charts
Fans wütend: Böhse Onkelz verkaufen überteuerten Schmuck als Merchandising

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

30 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
04.01.2010 23:07 Uhr von the_chosen_son
 
+15 | -34
 
ANZEIGEN
Kommentar ansehen
04.01.2010 23:27 Uhr von anderschd
 
+7 | -23
 
ANZEIGEN
Kommentar ansehen
04.01.2010 23:29 Uhr von Kelso
 
+10 | -2
 
ANZEIGEN
wo ist jetzt die news?? kevin hat drogenprobleme, aber das ist schon lange bekannt.
Kommentar ansehen
04.01.2010 23:34 Uhr von Lexx1992
 
+16 | -18
 
ANZEIGEN
Man sollte mit diesem "ARSCHLOCH" wie du es betitelst mitleid haben

ER hat was hartes durchgemacht
ER weis was leben ist
er kommt von der straße er hat ne richtig harte kindheit durchgemacht.
Er macht das sicherlich nicht zum spaß!

Viva los tioz!
er wird für das was passiert ist gerade stehen!
Kommentar ansehen
04.01.2010 23:37 Uhr von yooooo
 
+4 | -0
 
ANZEIGEN
hallo? Free Speech? Nicht in Deutschland!


[ nachträglich editiert von yooooo ]
Kommentar ansehen
04.01.2010 23:39 Uhr von Kelso
 
+3 | -3
 
ANZEIGEN
@ Lexx1992: jau da stimme ich dir zu. er kommt wirklich von der "straße".
bin selber onkelz-fan, aber das was er sich da geleistet hat war wirklich unter aller sau. wenn ich der bild glauben schenken würde dann wär kevin wirklich an diesem unfall schuld gewesen und dann haut er einfach ab.
Kommentar ansehen
04.01.2010 23:47 Uhr von Lexx1992
 
+9 | -12
 
ANZEIGEN
Und wenn er daran schuld hat soll er auch dafür bezahlen...

aber dieses ewige: onkelz sind scheisse proleten blablabla gelaber...

Leute die meinen onkelz sei musik für ungebildete... DER IST UNGEBILDET !
Denn nur wer sowas sagt, versteht den sinn hinter den texten & liedern nicht!

Das sind lieder die das Leben schreiben SCHICKSAALSMELODIEN!
Kommentar ansehen
04.01.2010 23:57 Uhr von anderschd
 
+4 | -3
 
ANZEIGEN
Was für ein Plädoyer: für diese Band. Dieser Text sollte in die Bibel der GEGENONKELZFANGEMEINDE aufgenommen werden.

Sehr aufschlußreich. lol

Zumal noch niemand was gegen die Band gesagt hat.

[ nachträglich editiert von anderschd ]
Kommentar ansehen
05.01.2010 00:12 Uhr von Lexx1992
 
+4 | -4
 
ANZEIGEN
Das war Auf einen beitrag der anderen 2 news über die onkelz sache heute bezogen... ich weis doch was hier noch für kommentare kommen werden.....
Kommentar ansehen
05.01.2010 00:57 Uhr von Boinc
 
+3 | -1
 
ANZEIGEN
Und: Menschen Sterben immer durch die dummheit anderer Menschen. Aber muss dies jetzt jemanden Interessieren, vor Gericht ist jeder Mensch gleich! Egal ob Star oder Hartz IV empfänger.
Kommentar ansehen
05.01.2010 01:32 Uhr von 4dv4nc3d
 
+1 | -4
 
ANZEIGEN
NAZI!! /ironie off
Kommentar ansehen
05.01.2010 01:56 Uhr von Heuwerfer
 
+4 | -2
 
ANZEIGEN
Man mag von den Onkelz halten, was man will Sicherlich spalten die Onkelz immer wieder die Nation, und auch meinen Geschmack trifft ihre Musik absolut nicht, aber wie die Bild hier mal wieder versucht, einen aktuellen Vorfall mit Berichten über die (zugegebenermaßen durchaus traurige) Vergangenheit eines Menschen aufzubauschen, finde ich höchstgradig peinlich.

Natürlich darf auch die übliche Nazistory in dem Artikel nicht fehlen.

Alle Klischees bedient... Toll gemacht, liebe Bild!
Kommentar ansehen
05.01.2010 02:53 Uhr von Lexx1992
 
+3 | -3
 
ANZEIGEN
@ Heuwerfer: Du hast es zu 100% erfasst.

Dem ist nichts beizufügen!
geschmack hin oder her tut nicht zur sache.
Ich als unglaublich großer onkelz fan tolleriere deine meinung absolut - wenn doch nur alle so "schlau" denken würden & nicht direkt auf eine klischeeschiene abdriften würden und einfach sinnlos daher reden...

Gruß
Kommentar ansehen
05.01.2010 02:54 Uhr von Nacktnasenwombat
 
+6 | -4
 
ANZEIGEN
Ach ihr Onkelzfans was fühlt ihr euch immer so angegriffen, wenn man eure über Armut singenden Merchandisemillionäre auf die Schippe nimmt.

Genau genommen seid nicht ganz unschuldig an diesem Unfall, ihr mit euren schicken BO-Shirts, -Pullies, -Socken, -Tassen, -Kugelschreibern und -Autoaufklebern.

Ratet mal, wer den ollen Kevin den Stoff finanziert hat?

Immer schön trve bleiben, ihr Rebellen!
Kommentar ansehen
05.01.2010 03:52 Uhr von gonzo2000onkelz
 
+1 | -4
 
ANZEIGEN
checkt es !!! stellt euch mal vor ihr steht unter drogen und baut ein unfall würdet ihr dann nicht auch abhauen ? und wer hat schon die trennung der onkelz verkraftet ?

man man

alles gute an die opfer und wenn kevin es wirklich war wird er dafür grade stehen
Kommentar ansehen
05.01.2010 07:10 Uhr von k36jr
 
+1 | -4
 
ANZEIGEN
immer wieder diese anti böhse onkelz leuten*lächle*
sie ham nichts anderes zu tun als nur zu heucheln(wie edel)
ja,ja...ihr macht euch gerne nass vor freude,weil es einer von den onkelz war...kann es sein??*lächle*

[ nachträglich editiert von k36jr ]
Kommentar ansehen
05.01.2010 08:56 Uhr von br666
 
+0 | -2
 
ANZEIGEN
Hmm @anderschd : Was weißt du denn über den Charakter von kevin?...siehste...

@Nacktnasenwombat; Selten so ne sche...e gelesen. Und duhörst woll Britney Spears...? :-))

Klar muss Kevin, wie hier auch schon mehrfach von realistischeren Kommentaren angemerkt, gerade stehen. Allerdings werden die "Unfallopfer" (wer sagt denn, das die so unschuldig sind, bitte?) versuchen die Angelegenheit auf die Spitze zu treiben. Man kennt diese Klientel ja. Wobei die natürlich, gerade bei der momentan gespannten Lage, aufpassen müssen, das sie nicht übertreiben, denn die Onkelz-Fan-Gemeinde (zu der ich mich nicht direkt zähle, obwohl ich einige Lieder aus bestimmten Gründen genial finde) riesig ist und diese sich nicht alles gefallen lassen so wie der gemeine Michel das macht.

Sorry, wenn ich da jetzt einigen Gutmenschen auf den Schlips trete, aber ich versuche nur realistisch zu sein. Ob ich das gutheiße, ist schon wieder ne ganz andere Sache.

Ach ja: Und was bitte wißt ihr über die "schwere Kindheit" von Kevin? Wahrscheinlich nur das, was in der Blöd-Zeitung steht. Aber der IQ der Leser dieses Blattes ist ja allseits bekannt :-)

[ nachträglich editiert von br666 ]
Kommentar ansehen
05.01.2010 10:16 Uhr von rdxwerewolf
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Schei$$egal ob Onkel oder nicht ; war ers hoffe ich das er seine gerechte Strafe kriegt ; wenn er zweifelsfrei unschuldig ist soll er freikommen . Wo ist da das Problem ? Andere hatten auch die vielzititerte "schwere Kindheit" ; das wäre aber für den Unfall mit Fahrerflucht auch keine Entschuldigung FALLS er darin verwickelt war
Kommentar ansehen
05.01.2010 10:40 Uhr von rdxwerewolf
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
@Lexx1992: [zitat]er wird für das was passiert ist gerade stehen![/zitat]
Träum weiter ! So wie es momentan aussieht spricht einiges für ihn als Täter und dafür das er NICHT vorhat dafür grade zu stehen ; Ich werde hier nicht den Fehler machen und ihn ohne Beweise als Täter abzustempeln ABER leider sprechen die allgemeinen News (nein ; nicht die BLÖD-DIR-DEINE-MEINUNG ) gegen ihn
Kommentar ansehen
05.01.2010 11:05 Uhr von k36jr
 
+2 | -2
 
ANZEIGEN
@spiegelfechter vieleicht freust du dich zu früh,in dem du deinen sogenannten tag entgegenfieber kannst??? ;) (ironie off)

Erstens kommt es anders
und zweitens als man denkt
in schlechten Zeiten
bekommt man nichts geschenkt
egal,was man erwartet
man bekommt das,was man verdient
das sind Lieder,die das Leben schreibt
Schicksalsmelodien...

[ nachträglich editiert von k36jr ]
Kommentar ansehen
05.01.2010 11:19 Uhr von minismartie
 
+2 | -2
 
ANZEIGEN
Ich werd bekloppt. oO

Wie jetzt alles wieder breitgetreten wird.
Lasst den Mann doch einfach in Ruhe, der hat viel durchgemacht und steckt jetzt in der Scheiße. Er ist und bleibt ein Mensch.
Kommentar ansehen
05.01.2010 11:31 Uhr von maisershans
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
@spiegelfechter: schön wie doch die stvo zu zitieren ist!

ist es nicht sogar so, dass alkohol, medikamente oder gar nikotin auch schon in irgendeiner form "drogen" darstellen? Aber jemand wie du wird sicherlich weder geraucht noch jemals einen tropfen alkohol getrunken oder gar medikamente genommen haben (vorsicht das teufelszeug ist auch in freiverkäuflichen medikamenten ! :-) ).

aber nachdem du hier schon mit viel scharfsinn deinen background zum thema onkelz bewiesen hast und dadurch von den eigentlichen betroffenen, den opfern des unfalls, abstand gewinnst, kann ich nur meine hut ziehen und dir nur den nur erdenklichen respekt aussprechen!

p.s. woher kommt eigentlich der name spiegelfechter?
(grüße an k36jr ;) )

also bedenke deine worte und richte sie liber an die opfer anstatt sinnlose mutmaßungen gegen dir unbekannte zu erheben! sollte kevin (als bekennender onkelzfan seit nunmer ~23 jahren, darf ich herrn russel so nennen) schuldig sein, wird er sicherlich dafür einstehen(!). bis dahin sollte man jedoch die leute im krankenhaus, bei der polizei etc. ihren job machen lassen und nicht schon beinahe "rufmord" begehen!

den opfern an dieser stelle gute besserung und viel glück!
Kommentar ansehen
05.01.2010 11:44 Uhr von k36jr
 
+2 | -1
 
ANZEIGEN
@maisershans: grüsse zurück ;)

immer wieder diese anti böhse onkelz leuten*lächle*
sie ham nichts anderes zu tun als nur zu heucheln(wie edel)
ja,ja...ihr macht euch gerne nass vor freude,weil es einer von den onkelz war...kann es sein??*lächle*

[ nachträglich editiert von k36jr ]
Kommentar ansehen
05.01.2010 13:02 Uhr von k36jr
 
+2 | -1
 
ANZEIGEN
@ spiegelfechter: zitat:
"den opfern an dieser stelle gute besserung und viel glück!"

Vielen Dank.
Genau das wird von den Onkel-Fans erwartet. Anteilnahme. Leider sehe ich das bei den vielen Onkel-Fans eben nicht. Nur weil der Täter ihr geliebter Held und die Opfer Ausländer sind, darf man seine Menschlichkeit nicht vergessen.

Tut mans doch, macht man sich und der Band keinen Gefallen.
zitat-nd-

sicherlich gute genessung für die opfer,keine frage
aber es gibt leute,die warten auf das endgültiges ergebnis ab
du wirst die genessungswünsche nicht all zu oft hier finden
aber glaubt mal,das auf der websseite der band darüber heisst diskutiert wird im chat und dort vielmehr genessungen ausgesprochen wird und wurde als hier...und nun??

Auf einmal mögt ihr uns
Wie kann das sein?
Gepusht wird was verkauft
Schließt das uns ein?
Gestern noch verschwiegen
Heute auf´m Cover
Morgen, Mamas Liebling?
Futter für die Gaffer?

Du bist nicht wie ich
Wie kannst Du über mich reden?
Du weißt nicht wie ich denke
Ich lebe mein eigenes Leben
Du weißt nicht wo ich herkomm´
Selbst wenn Du es weißt
Du weißt nicht was ich fühle
Du weißt nicht was es heißt
Ich zu sein

Komm und sag mir was ich meine
Komm und sag mir wer ich bin
Analysiere mich, finde Nichts
Und bleibe ein dummes Kind

Wir sind noch lange, noch lange keine Freunde
Wir sind noch lange nicht so weit
Danke für nichts
Du hilfst mir dich zu hassen
Danke für Nichts
Danke für Nichts...
Kommentar ansehen
05.01.2010 13:25 Uhr von freddy_krueger1144
 
+2 | -1
 
ANZEIGEN
Ich stehe hinter meinem onkel Kevin diesen scheiß mit nazi hin und her was soll das begreift diese verdammte Republik nicht endlich mal was sache ist die jungs waren das größte für mich ihre musik begleitet mich mein leben lang und wenn kevin schuld sein sollte dann wird er auch dafür gerade stehen sowas passiert jeden tag aber nun hat diese verdammte presse wieder futter gegen kevin und die onkelz..... hört euch mal ihre songs genauer an dann wisst ihr was männer mit courage und ehre sind ihr erbärmlichen erbsenzähler hab ihr nix besseres zu tun..... auch diesen kampf werden sie bestehen mit sicherheit VIVA LOZ TIOZ ich stehe immer hinter euch mfg Mario Eisenbarth

Refresh |<-- <-   1-25/30   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"Böhse Onkelz": Nur häppchenweise Informationen zu "Memento"
"Böhse Onkelz" erobern mit "Böhse für´s Leben" Platz Eins der Charts
Fans wütend: Böhse Onkelz verkaufen überteuerten Schmuck als Merchandising


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?