04.01.10 15:43 Uhr
 645
 

Duisburg: Vermisster Rollstuhlfahrer wurde ein Opfer der Kälte

Am zweiten Weihnachtsfeiertag verließ ein 48-jähriger Mann in seinem Elektrorollstuhl sein Pflegeheim in Walsum-Vierlinden. Jetzt wurde der als vermisst gemeldete Mann von der Polizei tot aufgefunden.

Spaziergängern war ein Rollstuhl, der im Schnee hinter Büschen gestanden hatte, aufgefallen, worauf sie die Polizei verständigt hatten.

Neben dem Rollstuhl fanden die Beamten dann den erfrorenen vermissten Rollstuhlfahrer.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: nudeldicke
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Tod, Opfer, Winter, Duisburg, Kälte, Rollstuhl, Rollstuhlfahrer
Quelle: www.rp-online.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Berlin: Randale in Flüchtlingsunterkunft
China: Mann ermordet in Dorf 16 Menschen
Kalifornien: Cannabis-Plantagen durch Waldbrände zerstört

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

5 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
04.01.2010 16:08 Uhr von euruba92
 
+4 | -0
 
ANZEIGEN
So ein Schicksal wünsch ich keinem mit 48 Jahren im Rollstuhl und dann auch noch in einem Pflegeheim.....
Kommentar ansehen
04.01.2010 16:27 Uhr von JustMe27
 
+3 | -1
 
ANZEIGEN
@euruba: Ich habe in einem Altenheim mal einen 41-jährigen getroffen, der zur Zeit seines Unfalls nicht versichert war und deswegen in das übelste Heim abgeschoben wurde, dass es in München gibt. Der lebt mit einem demenzkranken Mann zusammen, der über 40 Jahre älter ist, und stirbt, wie er sagt, jeden Tag etwas mehr innerlich. Und sowas interessiert keinen...
Kommentar ansehen
04.01.2010 23:18 Uhr von Ingefisch
 
+0 | -2
 
ANZEIGEN
war vielleicht Selbstmord: Armer Kerl.
Kommentar ansehen
05.01.2010 19:48 Uhr von kurdish-kaya
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
schade sowas
aber das problem ist einfach das den keiner gefunden hat
also diese gegen kenen ich selber und naja dorf ist es nicht grad

eigentlich hätte jemand den sehen müssen
schade um den mann
eine grausame weise zu sterben
Kommentar ansehen
06.01.2010 14:55 Uhr von Dracultepes
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Mhh hatte der kein Handy? Ist in solchen fällen doch sehr hilfreich sofern es keine Absicht war.

Refresh |<-- <-   1-5/5   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Berlin: Randale in Flüchtlingsunterkunft
China: Mann ermordet in Dorf 16 Menschen
Kalifornien: Cannabis-Plantagen durch Waldbrände zerstört


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?