04.01.10 15:19 Uhr
 1.569
 

Berlin: Ziegen im Reiterhof brutal geschächtet und gestohlen

Aus einem Reiterhof in Berlin Zehlendorf sind die beiden von den Kindern geliebten Ziegen verschwunden. Riesige Blutlachen deuteten darauf hin, dass die Tiere vor Ort geschlachtet und ausgeblutet sind.

Die Kinder sind schockiert und gehen davon aus, dass die Tiere gequält wurden. Sie können sich nicht vorstellen, wer so etwas tun kann. Nach Aussage der Polizei deutet alles auf eine Schlachtung nach ganz bestimmten Riten hin.

Auf dem Reiterhof leben neben 119 Pferden noch ein Esel, fünf Hunde, elf Katzen und zwei Mini-Schweine.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: DogOlli
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Berlin, Ziege, Schlachtung
Quelle: www.bz-berlin.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Mord an 70-Jähriger: Asylbewerber wollte "Ungläubige" töten
Killer-Pirat G.C. Brunner genoss eine rechtsextreme Erziehung
Dresden: Anschläge noch immer nicht geklärt

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

27 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
04.01.2010 15:23 Uhr von midnight_express
 
+23 | -7
 
ANZEIGEN
Ich bin geschockt: @Autor
"Nach Aussage der Polizei deutet alles auf eine Schlachtung nach ganz bestimmten Riten hin."

Was soll man dazu noch schreiben. Es wird davon ausgegangen, dass die Tiere geschächtet wurden.

Also, nur mal so ein Gedanke.
Wenn die Tiere krank waren mit irgendwelchen Parasiten, wäre es gemein wenn ich mich darüber freuen würde?


[ nachträglich editiert von midnight_express ]
Kommentar ansehen
04.01.2010 15:40 Uhr von Noseman
 
+2 | -11
 
ANZEIGEN
Ja, wäre es , midnight_express: Kranke Tiere braucht man nicht zu schächten. Deren Fleisch will man ja gar nicht essen. Wenn man einer jener "Riten" angehört, ist das also eine völlig unnötige Art des "Gnadenschusses".
Kommentar ansehen
04.01.2010 15:49 Uhr von Philippba
 
+12 | -2
 
ANZEIGEN
Ganz einfach: Die Täter sollte man auch ausbluten lassen und danach Schlachten. Ich wünsche den Tätern den Tod, das vom ganzen Herzen.

Vorsicht Ironie :)

[ nachträglich editiert von Philippba ]
Kommentar ansehen
04.01.2010 16:20 Uhr von Verfassungsschuetzer
 
+3 | -9
 
ANZEIGEN
lol: "Die Kinder sind schockiert und gehen davon aus, dass die Tiere gequält wurden"

Wie unterhaltsam. Aber sonst zukünftig Döner essen gehen, wo das Kalb ebenfalls nach einem islamischen Ritus geschächtet wurde. Da hat man keine Probleme mit.

http://www.youtube.com/...
Kommentar ansehen
04.01.2010 16:22 Uhr von Raptor667
 
+7 | -1
 
ANZEIGEN
was soll man dazu noch sagen manchen Menschen von bestimmten Religionen tun doch alles damit man sie nicht mehr mag. Anscheinend ist Ziegenfleisch so teuer das man es sich nicht mehr leisten kann....oder fehlt da einfach nur der Kick das man die Beute selber erlegt hat wie im Mittelalter???
Kommentar ansehen
04.01.2010 16:31 Uhr von Schwertträger
 
+3 | -6
 
ANZEIGEN
@raptor667: Streich einfach den Teil mit den "von bestimmten Religionen" und dann stimme ich Deinem Beitrag zu.

Nicht nur Anhänger bestimmter Religionen klauen Ziegen.
Ich bezweifele auch, dass z.B. jeder Pferdeschänder der letzten Jahre Anhänger der von Dir im Sinn gehabten bestimmten Religionen war.

Tatsache ist, dass zwei Ziegen geklaut wurden.
Noch dazu wurden sie vor Ort geschlachtet.
Das lässt auf besonders dumme oder besonders dreiste Täter schliessen, weil die Gefahr der Entdeckung dadurch vergrössert wurde.

Ansonsten engt die Art der Schlachtung nicht mal den Täterkreis ein, weil ja auch ein christliches Arschloch genau so gehandelt haben könnte, um den Verdacht von sich abzulenken. Wäre bei dem Hass, den manche mittlerweile auf alles Islamische haben, keineswegs undenkbar. (Nach dem Motto "prima, wir haben die Ziegen und die Moslems/Juden haben den Ärger, geil").
Kommentar ansehen
04.01.2010 16:33 Uhr von dogolli
 
+10 | -3
 
ANZEIGEN
Hoi Bir, nummerierst du deine Fakes jetzt fortlaufend?
Wird es dir immer noch nicht langweilig, immer den gleichen Blödsinn zu posten?

[ nachträglich editiert von dogolli ]
Kommentar ansehen
04.01.2010 16:37 Uhr von dogolli
 
+4 | -1
 
ANZEIGEN
Aha ich kennen den Grund und die Täter: http://www.shortnews.de/...
Es waren Holländer, dort wird das Ziegenfleisch knapp.
Kommentar ansehen
04.01.2010 17:08 Uhr von yarrack_obama
 
+4 | -2
 
ANZEIGEN
DAS WAREN: MUSLIME die die ziegen geschächtet haben WEIL das ausbluten lassen wegen irgendwelchen tierschutzgesetzen verboten worden ist ...ekelhaft einfach ABER was wir in unseren schlachthäusern veranstalten ist uch nicht zu verachten....
Kommentar ansehen
04.01.2010 17:27 Uhr von wordbux
 
+5 | -3
 
ANZEIGEN
geschächtet und gestohlen: Kulturbereicherung in reinster Form.
Sowas darf einfach nicht sein, doch unsere Gäste machen ja was sie wollen.
Kommentar ansehen
04.01.2010 17:31 Uhr von azru-ino
 
+1 | -7
 
ANZEIGEN
Von wegen Muslime. Ihr wollt doch nur einen Sündenbock. Echt armselig. Ich glaube nicht, dass Räuber eine Anlage besitzen um die Tiere "human" zu schlachten(Wobei der Witz ist, dass man sie trotzdem umbringt, ist ). Also schlachten sie die Tiere direkt vor Ort. Abgesehen davon würdd eib Moslem die Tiere nicht schächten, wenn er sie gestohlen hätte. Bringt ja nichts. beim islamischen Schächten geht ein Bittgebet vorraus. Wie soll man dann Gotz anbeten, wenn das Tier gestohlen wurde. Wie gesagt, ihr lebt in einer Traumwelt hinter ddm Monitor. Abgesehen davon schàchten Judrn auch, aber da ihr nur Moslems hasst, kommt nur der Moslem als Schuldiger in Frage, obwohl die Schlachtung an sich nur ein Indiz ist und kein Beweis. Loser ohne Hirn.
Kommentar ansehen
04.01.2010 17:34 Uhr von memo81
 
+5 | -8
 
ANZEIGEN
Geklaute Tiere: darf man im Islam nicht schlachten, und schon gar nicht nach Ritus schächten, weil es keinen Sin macht und eine große Sünde ist, bei einem geklauten Tier zu beten.

Kein Grund dieses Verbrechen gleich auf den ganzen Islam zu übertragen, informiert euch lieber vorher, bevor ihr so tut, als würden alle Moslems sowas gut finden und ihr seid die einzigen die sowas verachten.

Ich verachte den Umstand in Deutschland (und in vielen anderen europäischen Ländern), dass tagtäglich bis zu 40000 männliche Küken GESCHREDDERT werden (allein in Deutschland, im TV gezeigt), täglich Hummer lebendig gekocht werden in 5Sterne-Restaurants, weil das Fleisch besser schmeckt wenn die Hummer so schreien, und dass Christen Spaß haben, wenn Rinder in der Arena gehetzt und abgestochen werden, und der Rest der Gaffer in die Hände klatscht.


Also bleibt mal auf dem Teppich Leute, auch wenn es einige notorische Nörgler wie MiaWuaschd nicht lassen können.
Kommentar ansehen
04.01.2010 17:35 Uhr von mysteryM
 
+3 | -2
 
ANZEIGEN
Warum nennen alle den Ziegenpeter Ziegenpeter…..?
Junge das erkläre ich dir mal wenn du etwas älter bist. :-)
Kommentar ansehen
04.01.2010 17:51 Uhr von mediafreak
 
+4 | -4
 
ANZEIGEN
Man darf im Islam nicht Muahahahahahahahaha

Flugzeuge in Gebäude fliegen... etc. etc.

[nachträglich editiert von mir]
Kommentar ansehen
04.01.2010 17:53 Uhr von Cosmopolitana
 
+3 | -3
 
ANZEIGEN
@mediafreak: Im Christentum darf man auch keine kleinen Kinder vergewaltigen, trotzdem machen es weltweit und täglich Priester. Wieso weitest du diesen Umstand nicht auf die gesamten christlichen Menschen aus?

Ups, es betrifft dann ja einen selber, was?
Kommentar ansehen
04.01.2010 17:57 Uhr von memo81
 
+5 | -2
 
ANZEIGEN
@mediafreak: Schon mal was von "Du sollst nicht töten" gehört? Bestimmt, aus Filmen, ne?
Weißt du auch von Filmen, was die Kirche die letzten Jahrhunderte veranstaltet hat?

Weißt du auch, in wessen Namen Bush Krieg gegen Afghanistan und Irak geführt hat und noch geführt wird?
Kommentar ansehen
04.01.2010 17:59 Uhr von azru-ino
 
+2 | -1
 
ANZEIGEN
Wann benutzen die Menschen einfach mal ihr Hirn.
Kommentar ansehen
04.01.2010 18:00 Uhr von Cosmopolitana
 
+5 | -4
 
ANZEIGEN
@Memo: Nee, lass gut sein. Mama und Papa haben hier vielen Kevins und Jaquelines beigebracht, dass man gut und die anderen böse sind. Nichts anderes werden (können) sie akzeptieren.

Viel Spaß noch mit Scheuklappen im neuen Jahr, ihr werdet euch noch oft wundern.
Kommentar ansehen
04.01.2010 18:01 Uhr von Marky
 
+1 | -3
 
ANZEIGEN
*Gähn*: Kommt mal wieder runter leute, es geht sich nur um zwei ziegen ....
Kommentar ansehen
04.01.2010 18:27 Uhr von chefcod2
 
+3 | -1
 
ANZEIGEN
Wie: kann man nur Tiere umbringen, egal in welcher Form, ekelhaft. Kranke Menschheit!
Kommentar ansehen
04.01.2010 19:59 Uhr von cappie
 
+1 | -2
 
ANZEIGEN
@9995: Ja, super ! Du bist nicht besser als die "braune Brühe".
Immer alles auf die "braunen" schieben und wie schlecht es doch die "anderen" haben, nicht ?

Das kotzt mich echt sowas von AN! Daher haben wir doch erst dieses "Problem" in Deutschland ! Weil alle immer mit der deutschen Vergangenheit kommen und auf ihr "Recht" pochen !!!
Und dann schön am Monatsende ( bezieht man da Harz IV ? ) die Hand aufhalten.

Zum KOTZEN !
Kommentar ansehen
04.01.2010 20:01 Uhr von memo81
 
+3 | -4
 
ANZEIGEN
@MiaWuaschd: Hey, Scheuklappen fester anziehen, nachher gerät noch dein Weltbild ins Schwanken, wir wollen ja nicht, dass du krank wirst.
Bloß nicht informieren und weiterbilden, schön weiterhetzen und bei deutschen Straftaten nix sagen, so klappt das auch mit dem friedlichen Zusammenleben lieber Kevin.
Kommentar ansehen
04.01.2010 20:38 Uhr von Nasa01
 
+1 | -3
 
ANZEIGEN
@9995: Wenn ich mir deinen Komment so durchlese,
dann bring ich diesen nicht in Bezug auf diese News.
Absolut nicht.
Dein Gestammel ist eigentlich eher völlig sinnlos.
Ohne jeden Sinn und ohne jeden Zusammenhang.
Kommentar ansehen
04.01.2010 22:59 Uhr von supermeier
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
Ihr wollt doch nur einen Sündenbock: Oder Erfahrunswerte?
Kommentar ansehen
05.01.2010 01:07 Uhr von isslamm
 
+1 | -5
 
ANZEIGEN
Wölfe? Ironie:

So etwas bringen nur zum Judentum konvertierte islamophobe Neonazis fertig.

Refresh |<-- <-   1-25/27   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Facebook will mit Business-Version die Büros erobern
Blackberry will mit neuem Smartphone wieder in die Oberklasse zurück
"WoW": ARD und ZDF bringen neues Comedy-Format mit Elfe und Ork


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?