04.01.10 12:58 Uhr
 780
 

Spiele-Hits für PlayStation 3 und PlayStation 4 erscheinen auch zukünftig auf Datenträgern

Der Senior Vice President der Produktentwicklung von Sony, Shuhei Yoshida, ist sich sicher: Blockbuster-Games für die PlayStation 3 und die kommende PlayStation 4 erscheinen weiterhin im Disc-Format.

Laut Yoshida seien nur tragbare Systeme wie die PSPgo oder der "iPod" für herunterladbare Inhalte geeignet, da die Datenmengen sehr gering sind.

"Spieleentwickler nutzen schon jetzt die gesamte Speicherkapazität einer Blu-ray-Disc. Wir ergänzen zwar das Angebot mit kleineren Titeln aus dem PlayStation Store, aber die großen Blockbuster-Games werden weiterhin auf Datenträgern erscheinen", so Shuhei Yoshida.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Maikrobini
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Spiel, Download, PlayStation 3, PlayStation, PlayStation 4, Disk, Datenträger
Quelle: www.videogameszone.de
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

2 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
04.01.2010 15:27 Uhr von First PC Aid
 
+5 | -1
 
ANZEIGEN
Wäre mir auch lieber: Ich finde es auch besser so, denn da habe ich solche Spiele im "persönlichen Besitz". Immer wieder interessant, neu erworbene Games die Hülle zu öffnen und die Anleitung zu lesen :)
Kommentar ansehen
11.01.2010 20:28 Uhr von gmaster
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
ist auch richtig so,
und PSPGo ist sowieso der größte Flop

Refresh |<-- <-   1-2/2   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?