03.01.10 19:28 Uhr
 468
 

Frauen kaufen immer mehr Neuwagen

Der Kauf von Neuwagen ist nicht mehr nur reine Männersache. Im letzten Jahr stieg der Frauenanteil beim Neuwagenkauf auf 39 Prozent. Dies entspricht gegenüber dem Jahr 2008 eine Steigerung von 7,4 Prozent.

Erst seit wenigen Jahren ist die 30-Prozent-Marke von Frauen beim Neuwagenkauf erreicht worden.

Die weiblichen Autokäufer erreichten ihr Jahreshoch im März mit 39,6 Prozent.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Magier47058
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Frau, Auto, Neuwagen
Quelle: de.news.yahoo.com

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Commerzbank streicht 9.600 Stellen
Siemens streicht 1.700 Jobs in Deutschland
Trotz Embargo und Bürgerkrieg: Deutsche Firmen verdienen Millionen mit Syrien

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

7 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
03.01.2010 19:36 Uhr von Scowl
 
+2 | -4
 
ANZEIGEN
Rechnen ist schwierig Das war eine Steigerung von 7,4 ProzentPUNKTE.
Kommentar ansehen
03.01.2010 19:51 Uhr von Magier47058
 
+0 | -2
 
ANZEIGEN
und? Genau 7,4 steht doch in der News ohne abänderung. Also wo liegt dein Problem?
Kommentar ansehen
03.01.2010 20:07 Uhr von Babykeks
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Der Unterschied zwischen Prozent & Prozentpunkten. Das gibts nämlich einen gar feinen...aber ich denke wir habens trotzdem kapiert... Galileo-Wissenschaft wird nämlich salonfähig... ;)

Eine Steigerung von 31,6(%) auf 39(%) wäre rein rechnerisch eine um knapp 23,5%. (Denn über den Daumen kann selbst Eva Zwerg sehen, dass 7,4 ungefähr ein Viertel von 31,6 ist.) ^^

[ nachträglich editiert von Babykeks ]
Kommentar ansehen
03.01.2010 20:15 Uhr von Slaydom
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
Interessant: wird es erst, wenn man die Vergleiche zieht, welche autos die jeweils kaufen. Während frauen kleine Sprit sparende Autos bevorzugen wollen männer Sportliche autos und wenn es möglich ist teurere-...
Kommentar ansehen
03.01.2010 20:30 Uhr von Extron
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Irgendwie eine Dnews von Truemen ich lese nur Prozent, mehr nicht.

Total inhaltslos.
Kommentar ansehen
03.01.2010 23:45 Uhr von -lord-infamous-
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Ersatzinvestitionen? Würde ich fahren wie eine Frau, dann bräuchte ich auch ständig ein neues Auto...
Kommentar ansehen
04.01.2010 11:11 Uhr von zanzarah
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
sollen die doch machen was kaufen die sich denn? guckt doch mal auf die straße wieviel müll wie chevrolet matiz, dacia oder sonstigen billigen schrott jetzt rumfährt der dann in 3 jahren eine rostlaube ist... aber hauptsache billig! und dafür wurden top autos zur abwrackprämie gegeben die in dem zustand wie die abgegeben worden sind länger fahren würden als son neuer matiz/dacia.......... aber geiz ist geil ne?

Refresh |<-- <-   1-7/7   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Jetzt ziehen sich Prominente nackt im Fernsehen aus
Wien: Amokfahrt und "Allahu Akbar"-Rufe
Frankfurt/Main: Polizei hat Kontrolle über Bahnhof verloren


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?