03.01.10 15:27 Uhr
 62
 

Fußball: Mönchengladbachs Dorda muss Trainingslager abbrechen

Borussia Mönchengladbach hat vor einem Tag das Wintertrainingslager in La Cala de Mijas (Spanien) angetreten. Für Abwehrspieler Dorda ist es jetzt schon beendet.

Bei den ersten Trainingseinheiten zog er sich eine Blessur der Patellasehne zu und ist zurück nach Deutschland gereist.

Hier werden jetzt noch weitere Untersuchungen folgen. Dann wird man beraten, ob sich der Verteidiger einem operativen Eingriff unterziehen muss.


WebReporter: mcbeer
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Fußball, Verletzung, Borussia Mönchengladbach, Verteidiger, Trainingslager, Christian Dorda
Quelle: www.kicker.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Mahmoud Dahoud von Borussia Mönchengladbach wechselt wohl zum BVB
Fußball: Borussia Mönchengladbach dreht 0:2-Rückstand in Europa League zu Sieg
Fußball: Borussia Mönchengladbach an Timothée Kolodziejczak interessiert

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Mahmoud Dahoud von Borussia Mönchengladbach wechselt wohl zum BVB
Fußball: Borussia Mönchengladbach dreht 0:2-Rückstand in Europa League zu Sieg
Fußball: Borussia Mönchengladbach an Timothée Kolodziejczak interessiert


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?