02.01.10 18:45 Uhr
 254
 

Rallye: BMW-Pilot gewinnt erste Etappe der Dakar

Der spanische BMW-Pilot Nani Roma des X-raid Teams hat die erste Etappe der diesjährigen Rallye Dakar in der Autowertung gewonnen. Er absolvierte das Teilstück zwischen Coron und Córdoba 2:07 Minuten schneller als Carlos Sainz im VW Race Touareg.

Bei den Motorrädern gewann der mit einer Sherco fahrenden David Casteu vor dem ebenfalls aus Frankreich stammenden Cyril Despres auf einer KTM. Der Vorsprung betrug im Ziel gerade einmal drei Sekunden.

Die heutige Distanz war ursprünglich auf 684 Kilometer festgelegt. Doch nach Überflutungen waren Teile der Strecke nicht passierbar. So wurde die Etappe auf 251 Kilometer gekürzt.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: -snake-
Rubrik:   Sport
Schlagworte: BMW, Pilot, Rallye, Etappe
Quelle: www.motorsport-total.com

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Borussia Mönchengladbach verlängert bis 2019 mit Trainer Andre Schubert
Fußball: Ex-Profi Ivan Klasnic mit 36 Jahren dringend auf Niere angewiesen
Fußball: Englischer Nationaltrainer verrät verdeckten Reportern Transfertricks

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Borussia Mönchengladbach verlängert bis 2019 mit Trainer Andre Schubert
Ausreisepflichtige - Bundesländer handhaben Duldung sehr unterschiedlich
Ex-Mitglied und "King of Queens"-Star Leah Remini plant Serie über Scientology


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?