02.01.10 14:22 Uhr
 1.965
 

Deutschland so abhängig von russischem Öl wie nie zuvor

Deutschlands Abhängigkeit von Öllieferungen aus Russland ist im vergangenen Jahr auf einen Höchststand gestiegen.

Inzwischen werden rund 35 Prozent des Bedarfs mit Öl aus Russland gedeckt.

Im vergangenen Jahr ist dagegen die Einfuhr aus den Ländern der OPEC gesunken und auch die Reserven in der Nordsee werden immer knapper.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: latraviata
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Deutschland, Russland, Öl, Abhängigkeit, Rohstoff
Quelle: www.dnews.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

8 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
02.01.2010 15:26 Uhr von smyier
 
+8 | -9
 
ANZEIGEN
mein: rechtes bein ist kürzer. dafür ist das linke länger. meine nase hält länger wie es draussen kalt ist.
Kommentar ansehen
02.01.2010 15:27 Uhr von kommentator3
 
+10 | -2
 
ANZEIGEN
Na und: es gibt genügend Öl auf dem Weltmarkt. Und dutzende Anbieter, die jederzeit gerne Deutschland beliefern würden. Dann bräuchten wir eben ein paar Tanker mehr.

Mehr Sorgen macht mir das Erdgas. Das kann man nicht in beliebigen Umfang weltweit transportieren. Das ist an die Pipeline-Netze gebunden.

[ nachträglich editiert von kommentator3 ]
Kommentar ansehen
02.01.2010 16:27 Uhr von tobiasstyler
 
+4 | -3
 
ANZEIGEN
Wann denkt eine Industrie Nation wie Deutschland endlich um und entwickelt bessere und vorallem zukunftssichere Technologien.
Es ist erschreckend wie abhängig wir eigentlich von anderen Nationen sind.
Dennoch ist nicht alleine Deutschland so ein Held. Ist leider bei einigen Ländern der Fall!
Kommentar ansehen
02.01.2010 16:29 Uhr von tobiasstyler
 
+10 | -1
 
ANZEIGEN
@ Menschenhasser007: leider auch ein leidiges Thema aber war! Habe auch das Gefühl das es keiner von diesen Politikern begreift das wir ohne Atomkraft erstmal im dunkeln sitzen bzw. andere Fossile Rohstoffe noch schneller Verheizen!
Ich kann dir nur zustimmen!
Kommentar ansehen
02.01.2010 16:32 Uhr von hofn4rr
 
+3 | -3
 
ANZEIGEN
frage der zeit: die vorstellungen darüber das wir unseren lebensstandard halten können, und den der übrigen dazugekommenen und noch dazugekommenen eu-länder anheben können, ist kein realist.

realistisch ist, das es uns früher oder später so ergeht wie die ukrainer, die sich bisher lieber auf die klimaerwärmung verlassen haben, anstatt alternativen in erwägung zu ziehen.

@kommentator3
>>Dann bräuchten wir eben ein paar Tanker mehr.<<

vom prinzip her, und momentan noch, trifft das sicherlich noch zu.

leider reicht es schon aus, falls der euro abgewertet wird (was nicht wenige für dieses jahr schon befürchten)
werden importe für die meisten zum luxus.

und falls russland den hahn nicht wegen des geldes wegen zudreht, werden wahrscheinlich gründe dafür vorlegen, die den zugang zum öl allgemein erschweren.

wie dem auch sei.
ein holzofen alternativ im keller oder der gerage zu verstauen, kann ja nicht schaden.
und gegen ein wenig holz vor der hütte dürfte auch keiner was haben dürfen =>

zumindest ist vorsorge um welten günstiger als nachsorge, falls es wirklich mal zu engpässen kommen sollte, wovon man leider ausgehen muss.
Kommentar ansehen
03.01.2010 16:56 Uhr von pantherchen1
 
+0 | -1
 
ANZEIGEN
Öl und Gas werden: in absehbarer Zeit versiegen. Und dann ? Unsere Volks(ver)treter sollten endlich mal anfangen, an sinnvolle, alternative Energien zu denken und nicht alles zu fördern, was sich in deren Taschen in Form von barem niederschlägt.
Kommentar ansehen
03.01.2010 18:39 Uhr von FranzBernhard
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
am besten, sägen wir alle Bäume ab, und pflanzen: stattdessen auf jede Baumwurzel ein Windrat.
Aber mind. 150m hoch !!
Kommentar ansehen
05.01.2010 12:42 Uhr von erho
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Wir haben genug Kohle: Wir haben in Deutschland genug Kohle,wir könnten uns quasi selbst versorgen.Aus Kohle kann man Benzin machen.Das gabs doch schon mal.

Refresh |<-- <-   1-8/8   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Afghanistan: Soldaten erschießen 13 Kameraden im Schlaf
Syrien: Regimetruppen starten Bodenoffensive gegen Rebellen
Phänomen Oktoberfest-Porno - Viele Filme im Netz: Die Hintergründe


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?