02.01.10 13:19 Uhr
 92
 

Frankreich: Zwei Kunstraube innerhalb einer Woche

In Frankreich haben sich innerhalb der vergangenen Woche zwei spektakuläre Kunstraube ereignet.

Am Silvestertag wurde aus dem Cantini-Museum in Marseille das Bild "Les Choristes" des Malers Edgar Degas gestohlen. Mitarbeiter des Museums bemerkten den Verlust am Donnerstag.

In Südfrankreich wurden aus einem Privathaus rund dreißig Bilder, unter anderem von Henri Rousseau und Pablo Picasso, geraubt. Ein Wachmann bemerkte den Raub. Der Wert der Bilder wird mit rund einer Million Euro angegeben.


WebReporter: Klopfholz
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Frankreich, Kunst, Woche, Diebstahl, Raub, Delikt
Quelle: www.focus.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Berlin: 680 Schwulenehen Ende 2017
Flüchtiger Mörder in Bayern gefasst
Indien: Auto rast in Schülergruppe - Mindestens neun Tote

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Berlin: 680 Schwulenehen Ende 2017
Flüchtiger Mörder in Bayern gefasst
Indien: Auto rast in Schülergruppe - Mindestens neun Tote


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?