02.01.10 12:48 Uhr
 766
 

Großefehn: Drei Tote bei schwerem Verkehrsunfall

Drei junge Frauen, im Alter zwischen 19 und 25, sind am Neujahrstag bei einem schweren Verkehrsunfall im ostfriesischen Großefehn ums Leben gekommen. Zwei weitere Personen wurden bei dem Unfall verletzt.

Der mit den fünf Menschen besetzte PKW kam von der Straße ab, wickelte sich um einen Baum und wurde dann regelrecht zerrissen.

Alle fünf Insassen sind, nach Aussage der Polizei, miteinander verwandt gewesen. Über den Unfallhergang ist noch nichts bekannt.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: thommyfreak
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Tote, Verkehr, Verkehrsunfall
Quelle: www.ostfriesische-nachrichten.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Syrien/Russland: Russland weist Vorwürfe der Kriegsverbrechen zurück
Syrien: Regierung berichtet von Erfolgen bei der Offensive auf Aleppo
Northeim: 40-Jährige im Wohnzimmer erstochen

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Musikjournalist und Ex Bassist der "Ärzte" Hagen Liebing verstorben
Syrien/Russland: Russland weist Vorwürfe der Kriegsverbrechen zurück
"Schnüffelstaat": Volksabstimmung über Geheimdienst-Überwachung in der Schweiz


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?