02.01.10 10:09 Uhr
 34.017
 

Lady Gaga hüllenlos am Balkon und in Unterwäsche auf der Bühne

Am letzten Tag des Jahres wurde Lady Gaga noch einmal ihrem Ruf gerecht und zeigte alles.

Auf der Bühne trat sie unter anderem nur in fliederfarbener Unterwäsche auf.

Bereits am Nachmittag gewährte sie den Paparazzi und Passanten vor ihrem Hotel in Miami Beach schon tiefe Einblicke. Sie telefonierte nackt auf dem Hotel Balkon.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Change_me
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: nackt, Lady Gaga, Bühne, Unterwäsche, Balkon
Quelle: www.starchat.at

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Beyoncé ausgestochen: Lady Gaga spielt Hauptrolle in Remake "A Star is born"
Lady Gaga veröffentlicht Fotos von ihrer Führerscheinprüfung
Dalai Lama trifft Lady Gaga und rät ihr, noch mehr Geld zu verdienen

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

27 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
02.01.2010 10:41 Uhr von Montrey
 
+20 | -2
 
ANZEIGEN
was so gut wie: jeden höchstens Interessiert sind die Bilder !


http://www.dailymail.co.uk/...

aber erwartet nicht so viel.
Kommentar ansehen
02.01.2010 11:07 Uhr von Nebelfrost
 
+20 | -22
 
ANZEIGEN
tja wer scheiß musik macht, der muss halt anders auf sich aufmerksam machen, um nicht in vergessenheit zu geraten.
Kommentar ansehen
02.01.2010 11:19 Uhr von Acun87
 
+10 | -4
 
ANZEIGEN
damit: wollte sie doch offensichtlich reinen tisch machen, dass sie da unten doch kein männliches geschlechtsteil hat.
Kommentar ansehen
02.01.2010 11:34 Uhr von groehler
 
+8 | -7
 
ANZEIGEN
Täuscht auch nicht über ihre Hackfresse weg (ganz netter Körper hin und her), deswegen trägt sie wohl auch so oft Masken.

Aber im Gegensatz zu meinem Vorredner finde ich wenigstens das sie gute Musik macht und ne gute Sängerin ist.
Kommentar ansehen
02.01.2010 12:41 Uhr von Nebelfrost
 
+6 | -15
 
ANZEIGEN
ich frage mich warum es für meinen letzten beitrag reichlich punkte nach unten hagelt. seid ihr alle blind, dass ihr dieses ganze gemache und getue nicht durchschaut?. das ist doch alles show, um in aller munde zu bleiben. und dass die musik schlecht ist, ist ebenfalls ein fakt. das gejole kann sich kein vernünftiger mensch anhören. es ist schlimm, dass ich überhaupt einige ihrer lieder kenne, weil man zwangsläufig damit konfrontiert wird, wenn die irgendwo im radio auf der arbeit laufen, oder im supermarkt oder sonstwo.

hört mal anständige musik!
Kommentar ansehen
02.01.2010 12:59 Uhr von groehler
 
+4 | -3
 
ANZEIGEN
Geschmäcker sind halt verschieden. Denke darüber kann und sollte man nicht streiten.

Das das was sie veranstaltet alles nur Show ist, da muss man auch nicht drüber streiten. Ich finds auch nen bisschen übertrieben, aber der Erfolg gibt ihr Recht.

PS. Das die Frau auch noch ganz gut singen kann, sieht man hier

http://www.youtube.com/...

Hätte ich echt nicht gedacht, ich dachte auch sie kann nur Show machen und das ihre aufgenommene Musik gut klingt, das heißt ja nicht viel, da man im Tonstudio ne Menge machen kann.
Kommentar ansehen
02.01.2010 13:02 Uhr von Nebelfrost
 
+1 | -11
 
ANZEIGEN
Kommentar ansehen
02.01.2010 13:38 Uhr von das_opimon
 
+5 | -2
 
ANZEIGEN
@Autor: "... Sie telefonierte nackt auf dem Hotel Balkon"?

<klugscheiß>

Heißt das Hotel "Balkon" und stand sie dort nackt telefonierend oder meinst du den Hotelbalkon?
Wenn du den Hotelbalkon meinst, hat das Hotel nur den einen Balkon oder stand sie dann doch eher auf dem Balkon ihres Hotelzimmers?

</klugscheiß>


Vier-Zeilen-"Nachrichten kann man ohne Probleme durch genauere Angaben (wenn der Inhalt schon sonst nichtssagend und sinnentleert ist) auf fünf Zeilen pimpen!

[ nachträglich editiert von das_opimon ]
Kommentar ansehen
02.01.2010 17:25 Uhr von Dracultepes
 
+4 | -1
 
ANZEIGEN
ich war ebennackt duschen
Kommentar ansehen
02.01.2010 18:06 Uhr von Xoxoxo
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
@ groehler: was is bei dir ne hackfresse?;/
Kommentar ansehen
02.01.2010 18:06 Uhr von Xoxoxo
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
@groehler: was is bei dir ne hackfresse?:/
Kommentar ansehen
02.01.2010 18:07 Uhr von Xoxoxo
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
sry: doppelpost
Kommentar ansehen
02.01.2010 18:14 Uhr von gowron0030
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
naja: die tante nervt gewaltig ! und ihr pokerface lied kommt einem langsam schon aus den ohren raus ! lieber fergie von black e. peace
christina aquillera ,pink hören sind 100 x sexier als die komische tante
Kommentar ansehen
02.01.2010 18:52 Uhr von IceIce
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
@Nebelfrost: Naja sie macht scheiß musik?is vielleicht deine meinung aber seien wir mal ehrlich...schlecht is sie net.ich mein klar das alles ist auch geschmackssache aber das sie in den usa (und auch net nur in den usa) so durchsteigt muss ja auch was heißen oder net?von da her würd ich net sagen sie is scheiße und/oder macht scheiße :)

@groehler: da hast schon recht...die schönste is sie net wirklich denn als ich ihr gesicht sah in dem lied videophone (mit beyonce) da war ich ehrlich gesagt ziemlich schockiert das die so alt(finde ich aussah).

und das mit den masken könnte bestimmt stimmen...klingt fies und komisch..aber naja..ich fände es net ganz so unlogisch

[ nachträglich editiert von IceIce ]
Kommentar ansehen
02.01.2010 18:58 Uhr von Nebelfrost
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
@IceIce: nur weil es viele hören, ist das kein beweis dafür, dass es gut ist. das sind kommerziell gehypte und gepushte leute, marionetten der musikindustrie. und die masse des volkes ist in zeiten von big brother, klingeltonwerbung und schweinegrippenalarm nunmal verblödet und hat von kunst genauso wenig ahnung wie von so manch anderen dingen auf diesem erdenrund. wie sagt man doch so schön:

"ein scheißhaufen ist etwas gutes. eine million fliegen können nicht irren!"
Kommentar ansehen
02.01.2010 19:05 Uhr von IceIce
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Stimmt: Das meiste is heut zutage wie du es sagst "gehypt und gepusht" klar. was denkst du wieviel von den "Stars" so toll und hübsch sind,oder ohne das ganze drumherum sogut singen wie sie es ja immer "tun".net viel. dennoch kommt sie gut rüber...bei den meisten jedenfalls...hin oder her.
Kommentar ansehen
02.01.2010 19:07 Uhr von pinsel123
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Also ich bin schon mal ein überzeugter Lady Gaga Fan, ich finde ihre Musik cool!

Es gibt wahrlich andere Stars die wesentlich schlechtere Publicity haben als Lady Gaga und die Schönsten sind sie gerade auch nicht (siehe Amy Winehouse)! Sollte es nicht eher auf die Musik ankommen, die sie machen als auf das Äußere bzw. ihr Auftreten in der Öffentlichkeit?
Kommentar ansehen
03.01.2010 00:30 Uhr von Flying-Ghost
 
+1 | -2
 
ANZEIGEN
Könnt ihr mit dem Gelulle: nicht nach Pottschalk gehen? Hackfresse, Tante, gehypt.. Liest sich ja wie in der Bravo. Aber wahrscheinlich sind die Leser der Bravo und die Kommentarschreiber unter der News ja die selben Leser. Warum ich die Kommentare gelesen habe? Habe sie nur mal überflogen, um zu sehen, wie tief das Niveau sinken kann...
Kommentar ansehen
03.01.2010 02:05 Uhr von pinsel123
 
+0 | -2
 
ANZEIGEN
@Flying-Ghost: Und, wie tief ist dein Niveau gesunken?
Kommentar ansehen
03.01.2010 02:36 Uhr von LocNar
 
+0 | -2
 
ANZEIGEN
@pinsel123: Wieso ? Flying-Ghost hat doch vollkommen recht.

SN hatte mal Niveau, scheinbar ist pottschalk-sprache (wenn man das so nennen möchte) die Zukunft


Schade SN.
Kommentar ansehen
03.01.2010 02:40 Uhr von pinsel123
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
@LocNar: Das war doch gar nicht meine Frage!
Kommentar ansehen
03.01.2010 03:19 Uhr von dapasdapro
 
+0 | -1
 
ANZEIGEN
+ Nebelfrost: Er hat vollkommen recht.
Musik war mal Kunst.. wird Zeit, dass das
die schwabbelnde Masse auch wieder als
solche erkennt.


*depressive Black Metal hör, ihr Maden ;D*
Kommentar ansehen
03.01.2010 06:42 Uhr von Sir_Cumalot
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
nur weil die Frau ist: ich pose auch immer in Unterhose vorm Spiegel, weil ich einigermaßen durchtrainiert bin.

Wäre ich berühmt und hätte die Aufmerksamkeit, würde ich es auch so machen.

Bloß bei Frauen ist die Aufmerksamkeit des Publikums irgendwie besser wahrnehmbar.
Kommentar ansehen
03.01.2010 12:09 Uhr von EifelundArdennen
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Ohne: Internet hätte man das nie erfahren.
Kommentar ansehen
03.01.2010 16:26 Uhr von pinsel123
 
+0 | -1
 
ANZEIGEN
@dapasdapro: Musik war mal Kunst? Wenn du das als solche wieder erkennen möchtest, mach doch einfach ne Diät, dann schwabbelts auch nicht mehr so ;) Komisch wieso hörst du dann depressive black Metal...welch ein Widerspruch! Das hat mit Kunst ja nun gleich gar nix mehr zu tun geschweige denn mit Musik!

Refresh |<-- <-   1-25/27   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Beyoncé ausgestochen: Lady Gaga spielt Hauptrolle in Remake "A Star is born"
Lady Gaga veröffentlicht Fotos von ihrer Führerscheinprüfung
Dalai Lama trifft Lady Gaga und rät ihr, noch mehr Geld zu verdienen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?