02.01.10 09:31 Uhr
 162
 

Berlin: Installations-Künstler Eliasson zeigt große Ausstellung im Gropius-Bau

Der in Berlin lebende dänische Künstler mit isländischer Abstammung Olafur Eliasson, wird in diesem Jahr eine große Schau im Martin-Gropius-Bau veranstalten.

In einem Interview mit der Agentur dpa sagte Museumsleiter Gereon Sievernich, dass Eliasson fast alle Ausstellungs-Exponate extra für den Gropius-Bau anfertigen wollte. Eine große Installation steht im Mittelpunkt der Schau und wird sich im Lichthof des Ausstellungshauses befinden.

Kurator der Ausstellung ist Daniel Birnbaum, der im vergangenen Jahr auch die Biennale in Venedig leitete. Die Ausstellung des Künstlers kann vom 28. April bis 9. August 2010 besichtigt werden.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: jsbach
Rubrik:   Kultur
Schlagworte: Berlin, Ausstellung, Künstler, Installation, Walter Gropius, Olafur Eliasson
Quelle: www.lvz-online.de
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?