01.01.10 20:34 Uhr
 5.658
 

Spezielles PC-Gehäuse für Fermi-Grafikkarte von Nvidia

Thermaltake und Nvidia arbeiten bei einem Gehäuseprojekt zusammen. Das Thermaltake Element V soll speziell für die kommende Grafikkarten-Generation Fermi von Nvidia geeignet sein.

Vor allem bei der Kühlung der Grafikkarten soll sich das Thermaltake-Gehäuse hervortun. Auch 3-Wege- und Quad-SLI soll möglich sein.

Auf der kommenden CES 2010 soll das Gehäuse zum ersten Mal vorgestellt werden.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Techmaus
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: PC, Grafikkarte, Nvidia, Gehäuse
Quelle: www.pcgameshardware.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Überwachungskameras für riesengroßen DDoS Angriff verwendet
Facebook will mit Business-Version die Büros erobern
Blackberry will mit neuem Smartphone wieder in die Oberklasse zurück

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

7 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
01.01.2010 20:41 Uhr von .raw
 
+12 | -4
 
ANZEIGEN
Das Gehäuse: hat rein garnichts mit der Graka zu tun. Ist einfach eine Nvidia Edition bzw. ein Case um die Nvidia Fanboys bei Laune zu halten.

Wird jetzt jede Nvidia News mit Fermi in Verbindung gebracht?!
Und eine News ist ein neues Gehäuse wohl auch nicht wert...

[ nachträglich editiert von .raw ]
Kommentar ansehen
01.01.2010 21:08 Uhr von RolO_1
 
+4 | -2
 
ANZEIGEN
wat: sieht doch edel aus das Teil!
Kommentar ansehen
01.01.2010 21:51 Uhr von Jlaebbischer
 
+6 | -3
 
ANZEIGEN
Tatsache ist das in der News extrem auf die verbesserte Kühlung speziell für GraKas eingegangen wird. Dazu ist es noch eine NVidia-Edition.

Wenn ich da jetzt 1 und 1 zusammenzähle, was kommt wohl raus?
Kommentar ansehen
02.01.2010 02:19 Uhr von cefirus
 
+5 | -2
 
ANZEIGEN
@Jlaebbischer: "Wenn ich da jetzt 1 und 1 zusammenzähle, was kommt wohl raus? "

Nnnnnagellackentferner?
Kommentar ansehen
02.01.2010 06:45 Uhr von darmspuehler
 
+2 | -2
 
ANZEIGEN
wieso Kühler? die Wärme kann man doch direkt ins Hausnetz einspeisen, da spart man noch Kohle. WOW ne Gehäusenews. nu bin ich baff
Kommentar ansehen
02.01.2010 11:09 Uhr von Nebelfrost
 
+0 | -2
 
ANZEIGEN
ich bleib bei ATI
Kommentar ansehen
02.01.2010 13:52 Uhr von Alice_undergrounD
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
lol: bisher wars noch immer so, dass je mehr so n schrott erwartet und gehypt wurde, deste mehr floppte er auch^^
siehe radeon 2000er serie^^
aber als gegenbeispiel die radeon 3000 und 4000er serie, die waren auf einmal einfach da ohne langes tamtam im vorfeld.

Refresh |<-- <-   1-7/7   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Hillary Clintons Lieblingspolitiker: "Eine der Favoritinnen ist Angela Merkel"
Bundesregierung-Ombudsfrau zu Beate Zschäpes Aussage: "Billiger Versuch"
Oersdorf: Bürgermeister, der Flüchtlinge unterstützt, bewusstlos geprügelt


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?