01.01.10 19:46 Uhr
 145
 

Skispringen: Gregor Schlierenzauer gewinnt Neujahrsspringen

Bei der Vierschanzentournee hat der Österreicher Gregor Schlierenzauer das Neujahrsspringen in Garmisch-Partenkirchen gewonnen. Einen Rekord stellte allerdings mit dem Schweizer Simon Ammann ein anderer auf, der mit 143,5 Metern einen neuen Schanzenrekord sprang.

Zweiter wurde Wolfgang Loitzl vor Simon Ammann und Andreas Kofler, der das erste Springen der Tournee in Oberstdorf gewonnen hatte und in der Gesamtwertung führt.

Die deutschen Springer enttäuschten erneut. Bester Deutscher war, ebenso wie in Oberstdorf, Youngster Pascal Bodmer als 16. Er war damit einen Platz besser als Michael Neumayer. Andreas Wank landete auf dem 20. Platz. Martin Schmitt belegte am Ende einen enttäuschenden 25. Rang.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: urxl
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Sprung, Skispringen, Neujahr, Gregor Schlierenzauer
Quelle: www.kicker.de
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?