01.01.10 13:58 Uhr
 513
 

Tabu-Bruch in Russland: Satire über Putin und Medwedew nach Neujahrsansprache

Satire-Filme über Moskaus Politiker waren in Russland bisher tabu und wurden stark zensiert oder sogar abgesetzt.

Zum Jahreswechsel durfte das russische Fernsehpublikum aber einmal über sein Führungsduo lachen: es lief ein zweieinhalb-minütiger Zeichentrickfilm mit Regierungschef Wladimir Putin und Staatschef Dmitri Medwedew - und das unmittelbar nach der traditionellen Neujahrsansprache.

Medwedew ist als Akkordeon-Spieler zu sehen, der einen großen Sprung hinlegt und vom Tamburin spielenden Putin ein wohlwollendes "Gut gemacht!" erntet. Zum Schluss singen und spielen die Beiden im Duett.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: mierenneuker
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Russland, Wladimir Putin, Satire, Dmitri Medwedew, Bruch, Neujahr, Ansprache
Quelle: www.dnews.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Russland: Sigmar Gabriel besucht Wladimir Putin - Freunde bleiben Freunde
Russische Führung bemüht um "casus belli" mit Ukraine?
Olympia 2016: Wladimir Putin kritisiert Ausschluss russischer Sportler scharf

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
01.01.2010 14:30 Uhr von Bibi66
 
+6 | -1
 
ANZEIGEN
Der Urheber/Autor/Regisseur: bekommt als kleines Dankeschön und Anerkennung
nun einen 10-Jahres-Vertrag bei freier Kost und Logis
im Kulturkreis des Gulag 13 in Nordostsibirien.

Einer Verlängerung nach diesen 10 Jahren
steht nichts im Wege.

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Russland: Sigmar Gabriel besucht Wladimir Putin - Freunde bleiben Freunde
Russische Führung bemüht um "casus belli" mit Ukraine?
Olympia 2016: Wladimir Putin kritisiert Ausschluss russischer Sportler scharf


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?