31.12.09 13:59 Uhr
 255
 

Bad Kissingen: Mutter von vier Kindern von Ehemann erstochen

Mit zahlreichen Messerstichen tödlich verletzt wurde eine Frau in Burkardroth (Landkreis Bad Kissingen) aufgefunden.

Die Mutter von vier Kindern wurde vermutlich vom eigenen Ehemann erstochen, der nach der Tat als flüchtig galt.

Nach einem Unfall konnte der Mann gestellt werden, die Kinder haben von der Bluttat offensichtlich nichts mitbekommen.


WebReporter: shorti-car
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Tod, Kind, Mutter, Ehemann, Bad Kissingen
Quelle: www.bild.de
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
31.12.2009 15:08 Uhr von Bibi66
 
+1 | -3
 
ANZEIGEN
Was nu? Wurde sie vom Ehemann erstochen,
wie es in der Überschrift steht?

Oder wurde sie nur vermutlich von ihrem Ehemann erstochen, so wie es im Text steht?

Das ist ein extremer Unterschied!!!
Wie Verdacht und Tatsache.
Glauben und Wissen.

Und in diesem Fall riecht es sehr nach Vorverurteilung...


Btw. Ich empfehle den Polizeibericht:
http://www.polizei.bayern.de/...

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?