31.12.09 10:15 Uhr
 5.234
 

"Crysis 2": Erste Bilder vom neuen Setting und Termin enthüllt

Zu dem bereits im Vorfeld angekündigten Vorschau-Artikel zu "Crysis 2" in der amerikanischen Zeitschrift "PC Gamer" (ShortNews berichtete), sind erste Infos bekannt geworden.

Demnach findet "Crysis 2" in einem neuartig kreierten Dschungelszenario statt, das sich von einem typischen tropischen Dschungelsetting unterscheiden soll.

Ein qualitativ schlechter Scan aus dem Magazin mit dem "New Style Dschungel" ist ebenfalls erschienen. Zudem wird der Veröffentlichungszeitraum für "Crysis 2" für die zweite Jahreshälfte 2010 angegeben.


WebReporter: I-Pod
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: Screenshot, Termin, Style, Crysis, Crysis 2, Scan
Quelle: www.pcgames.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

9 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
31.12.2009 11:26 Uhr von Wurstwasserpfeiffe
 
+3 | -1
 
ANZEIGEN
Ich hoffe das man: mit der neuen Engine endlich mal den ganzen Dschungel "umgraben" kann.

Ich vermisse sowas wie Crysis mit Red Faction Elementen.
Kommentar ansehen
31.12.2009 11:46 Uhr von CrazyWolf1981
 
+3 | -4
 
ANZEIGEN
Ist ja alles schön und gut: aber ich bin doch eher jemand der eine gute Story bevorzugt. Vor allem eine fertige Story. Wenn die ihr Tempo beibehalten, kommt der finale Teil so gegen 2013 raus. Wobei einem niemand garantieren kann dass der 3. Teil auch wirklich kommt, falls der Laden vorher irgendwie pleite geht. Dann hat man 2 Vollpreis-Episoden, und Storyseitig kein Ende.
Bleib ich lieber bei der Taktik, in 4 oder 5 Jahren dann lieber die Trilogie kaufen, wenn mans auch wirklich durchspielen kann.
Kommentar ansehen
31.12.2009 13:06 Uhr von shadow13
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
@H3111dr1v0r: da bin ich mir auch nicht sicher aber es sollte ja spätestens dann rauskommen

@wurstwasserpfeiffe
darauf würde ich mich auch freuen XD

@ crazywolf1981
eine gute story ist dringend notwendig für ein gutes spiel
das muss ich dir recht geben.
und ich würde es selbst nicht laufen solange ich mir nicht sicher sein aknn das es kein ende findet.

[ nachträglich editiert von shadow13 ]
Kommentar ansehen
31.12.2009 13:30 Uhr von Bleifuss88
 
+0 | -2
 
ANZEIGEN
Klare Sache: Neuer Dschungel = Großstadtdschungel. Ob sich das durchsetzen wird? Wäre irgendwie nicht mehr Crysis. Aber mal abwarten.
Kommentar ansehen
31.12.2009 13:39 Uhr von Marc_Anton
 
+3 | -2
 
ANZEIGEN
Wenn ich immer solche Kiddies höre, mit TechDemo und beschissenem Support. Dann spielt so ein Spiel nicht, wenn es auf euren Rechnern nicht läuft. Ein Quadcore und ne 8800GTX haben damals völlig gereicht, um es auf Ultra-High zu spielen (1280x1024). Die Grafik, die Möglichkeiten mit dem NanoSuit, die Story mit den Außerirdischen, das hat alles super gepasst. Es war zwar kein Überspiel, aber 90% Spielspaß hat es locker verdient und war mit einer der besten Ego-Shooter der letzten Jahre (Crysis - nicht Crysis-Warhead).
Kommentar ansehen
31.12.2009 16:51 Uhr von chefcod2
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
@marc: "Ein Quadcore und ne 8800GTX haben damals völlig gereicht, um es auf Ultra-High zu spielen (1280x1024)."

verarschen kannste dich selbst
Kommentar ansehen
31.12.2009 17:15 Uhr von Fornax
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@ marc: was laberst du hier für ein Schwachsinn. selbst heute läuft es noch nicht richtig

auf aktuellen High End Grafikkarten läuft es gerade mal so.

http://www.computerbase.de/...

und das ist crysis warhead, was schon optimiert ist sprich schneller läuft

wenn man ein spiel auf den markt bringt, sollte es zum erscheinen auf einen gutem rechner laufen.
Kommentar ansehen
31.12.2009 18:07 Uhr von Pitbullowner545
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
das: das teil in der 2 Jahreshälfte 2010 erscheinen soll hat EA (der vertrieb) schon vor monaten gesagt, steht in deren releasedaten..
Kommentar ansehen
31.12.2009 18:13 Uhr von Bozkurt67
 
+0 | -1
 
ANZEIGEN
ein solches gutes spiel kann nur von türken kommen :)

Refresh |<-- <-   1-9/9   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?