30.12.09 23:37 Uhr
 110
 

Fußball: Mainz plant ohne Mittelfeldspieler Gunkel

Mittelfeldakteur Daniel Gunkel vom Bundesligisten Mainz 05 ist auf der Suche nach einem anderen Verein. Der bisheriger Klub hat ihm mitgeteilt, das er in den Planungen keine Rolle mehr spielt.

"Der FSV hat mir gesagt, dass ich gehen kann, wenn ich will. Ich werde zwar noch mit ins Trainingslager fahren, den Verein dann aber vermutlich verlassen", erklärte Gunkel.

Daniel Gunkel spielt seit 2007 bei den Mainzern. In der laufenden Saison wurde er von Trainer Tuchel nur viermal als Einwechselspieler eingesetzt.


WebReporter: mcbeer
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Fußball, Mittel, Mainz, Mittelfeld, Mittelfeldspieler
Quelle: www.goal.com

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Olympia: Russland steht im Eishockey-Finale
Olympia: Erst 15-Jährige gewinnt die Goldmedaille im Eiskunstlauf
Olympia 2018: Deutsche Kombinierer gewinnen auch Team-Gold

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Berlin: 680 Schwulenehen Ende 2017
Flüchtiger Mörder in Bayern gefasst
Indien: Auto rast in Schülergruppe - Mindestens neun Tote


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?