30.12.09 11:12 Uhr
 105
 

"Sherlock Holmes 2" - Gerüchte über Brad Pitt als Bösewicht

Gemäß Informationen der Seite "PopEater.com" sei Regisseur Guy Ritchie daran interessiert Brad Pitt als Gegenspieler von Sherlock Holmes im Nachfolgefilm zu verpflichten.

Beide hatten schon im Jahr 2000 erfolgreich in "Snatch" zusammen gearbeitet.

Eine Fortsetzung kommt nach Produzent Dan Lin jedoch nur in Frage, falls der erste Teil ein finanzieller Erfolg wird.


WebReporter: Uckermaerker
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Gerücht, Brad Pitt, Bösewicht, Sherlock Holmes
Quelle: www.klatsch-tratsch.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Brad Pitt bot 120.000 Dollar für "Game of Thrones"-Schauen mit Emilia Clarke
Angelina Jolie soll seit Trennung von Brad Pitt auf Sex verzichten
Versöhnen sich Angelina Jolie und Brad Pitt? Scheidung erst einmal ausgesetzt

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
30.12.2009 23:38 Uhr von Der_Norweger123
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Jason Isaacs .

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Brad Pitt bot 120.000 Dollar für "Game of Thrones"-Schauen mit Emilia Clarke
Angelina Jolie soll seit Trennung von Brad Pitt auf Sex verzichten
Versöhnen sich Angelina Jolie und Brad Pitt? Scheidung erst einmal ausgesetzt


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?