29.12.09 16:59 Uhr
 1.305
 

Flirtbörse der rechten Szene gehackt

Hacker des aktuell tagenden Chaos Communication Congress in Berlin haben eine der rechten Szene zugehörigen Website gehackt und alle Daten der registrierten User online gestellt. In der Datenbank befanden sich tausende Profile Rechtsgesinnter Partnersuchenden.

Es wurden auch die Parteiseite der CSU Rosenheim, die Partnerbörse Harzflirt.de und auch die der NPD Niederbayern gehackt. Die Hacker des CCC (ChaosComputerClub) verschönerten die gehackten Seiten mit amüsanten Bildern und Kommentaren. Für die Seiteninhaber natürlich weniger lustig.

Weitere Angriffsziele wurden bereits genannt - darunter die Deutsche Bahn, Bild.de, die BVG und StudiVZ.


WebReporter: RedStar99
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Hacker, Szene, Flirt, Internetseite, CCC, Flirtbörse
Quelle: www.heise.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

V-Mann der Polizei soll Islamisten zu Anschlägen angestiftet haben
Mannheim: 14-Jähriger mit vier Identitäten von Polizei gefasst
Florenz: Tourist in Kirche von Stein erschlagen

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

8 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
29.12.2009 17:10 Uhr von Ossi35
 
+3 | -3
 
ANZEIGEN
@Autor: Quatsch. Die Vorratsdatenspeicherung war höchstens hintergründig aufgrund von Hackern geplant.
Kommentar ansehen
29.12.2009 18:15 Uhr von hassel
 
+4 | -7
 
ANZEIGEN
Bullshit Bingo: Bullshit, bei Harzflirt haben sie nur die Fotos runtergeladen, ist ja auch sone Kunst nen Downloader anzuschmeissen und zu sagen er soll von 1.jpg - 9999999.jpg alles runterladen.

Das als Hacken zu bezeichnen ist eher Peinlich.
Kommentar ansehen
29.12.2009 19:29 Uhr von Styleen
 
+6 | -1
 
ANZEIGEN
hmm was indymedia da macht: http://de.indymedia.org/...

Weiter unten quasi die Aufforderung mit den vorhandenen Daten, sich auf den Mail Accounts anderer Leute einzuloggen und die Mails runterzuladen um diese dann diversen Antifa-Gruppen zukommen zu lassen, halte ich persönlich für äußerst unangebracht.

Ist das nicht ein aufruf zu einer Straftat ?

Die haben doch alle miteinander einen an der Waffel (links/rechts)
Kommentar ansehen
29.12.2009 19:52 Uhr von CroNeo
 
+5 | -1
 
ANZEIGEN
@Styleen: Indymedia ist schon lange ein Sprachrohr der linksextremen Szene in Deutschland. Würde ich komplett boykottieren.
Kommentar ansehen
29.12.2009 21:03 Uhr von usambara
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Kommentar ansehen
30.12.2009 00:42 Uhr von First PC Aid
 
+2 | -1
 
ANZEIGEN
@ hassel: LOL, ich hab grad mal harzflirt.de besucht und nach irgendein Profil gesucht. Ein verkleinertes Bild war zu sehen. Registrierte User dürfen dann das große Bild sehen. Habe einfach mal bei der Grafikadresse die Endung _klein weggenommen und schon war es besser zu sehen :D

Harzflirt scheint ein einfaches Ziel zu sein.
Kommentar ansehen
30.12.2009 02:28 Uhr von Dracultepes
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Super ^^
Kommentar ansehen
30.12.2009 17:07 Uhr von Cenarius
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
finds auch top^^: wie kann man so dusslig sein und sich bei sowas anmelden, und dann auch noch mit vollen daten xD das tut so weh^^

Refresh |<-- <-   1-8/8   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"Detective Pikachu"-Film wird kommendes Jahr gedreht
V-Mann der Polizei soll Islamisten zu Anschlägen angestiftet haben
Neue Funktion: Facebook hat Entdecker-Feed eingeführt


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?