29.12.09 14:48 Uhr
 387
 

Vor 33 Jahren Kontakt verloren: Geschwister dank Facebook wieder vereint

1976 hat Nurlianti Dehi aus Indonesien den Kontakt zu ihrem Bruder Anton verloren.

Anton war damals von der Insel Sulawesi weggezogen und hat den Kontakt mit seiner Familie abgebrochen. Antons Tochter hat Nurlianti schließlich auf dem sozialen Netzwerk Facebook gefunden und sie kontaktiert.

Das erste Telefongespräch zwischen den Geschwistern hat bereits stattgefunden. Nach anfänglicher Skepsis konnte Anton seine Schwestern mithilfe von Anekdoten aus der Kindheit überzeugen, dass er wirklich ihr Bruder ist.


WebReporter: mierenneuker
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Facebook, Familie, Bruder, Netzwerk, Kontakt, Geschwister
Quelle: www.dnews.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Morrissey attackiert "Spiegel": Interview völlig falsch wiedergegeben
Samantha Fox beschuldigt verstorbenen David Cassady des sexuellen Übergriffs
17-jähriger Bollywood-Star in Flugzeug von Passagier hinter ihr sexuell bedrängt

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Donald Trump scheitert mit Vorhaben: Transgender dürfen im US-Militär dienen
Über 24.000 Geldwäsche-Meldungen bei Zoll unbearbeitet
Morrissey attackiert "Spiegel": Interview völlig falsch wiedergegeben


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?