29.12.09 12:47 Uhr
 662
 

Erste Videos vom HSV-010: Fährt der neue Honda NSX in der GT500-Meisterschaft?

Mit dem neu entwickelten HSV-010 GT will Honda ab 2010 in der japanischen GT500-Rennserie mitfahren. Das Interessante daran: Der HSV basiert auf dem Acura Advanced Sports Car Concept, das die Honda-Nobelmarke Acura als Nachfolger des NSX vorgestellt hatte.

2007 wurde das Acura Advanced Sports Car Concept vorgestellt und sollte die Zukunft des eingestellten Honda NSX mit Mittelmotor zeigen. Doch dann kam das Aus für den neuen NSX.

Der HSV-010 GT hat einen 3,4 Liter großen V8 unter der vorderen Haube und Heckantrieb. Wie sich der Motor anhört, verrät das Video im Artikel.


WebReporter: jaykay3000
Rubrik:   Auto
Schlagworte: Video, Sportwagen, Honda, GT500, NSX, Rennserie
Quelle: www.evo-cars.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Formel 1: Das sind die Autos der Teams
Porsches neuer Straßenrennwagen
Genfer Autosalon 2018: Der Mercedes-AMG GT4 auf Erprobungstour

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
31.12.2009 13:36 Uhr von Bleifuss88
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Interessant: Klingt irgendwie wie ein GP2-Fahrzeug. Sieht ziemlich spacig aus, aber das haben diese GT500-Fahrzeuge ja so an sich.

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

USA: Donald Trump will jetzt Lehrer bewaffnen
Gegen die zehn Gebote verstossen: Margot Käßmann geht in Rente!
Kannibale & Liebe: Stückelmörder und Opfer aus dem Gimmlitztal waren schwul


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?