29.12.09 09:29 Uhr
 3.543
 

Schwarzes Loch: Chinas Staatskasse vermisst 24 Milliarden Dollar

Das nationale Rechnungsprüfungsamt hat für den Zeitraum Januar bis November 2009 einen Fehlbetrag von 29 Milliarden Dollar ermittelt. Dies veröffentlichte die amtliche Zeitung "China Daily" in ihrer Dienstagsausgabe.

Die Gründe für das fehlende Geld sind vielschichtig. Sie reichen von Betrug über Veruntreuung bis Verschwendung. Als erste Massnahme möchte Ministerpräsident Wen Jiabao noch stärker gegen Korruption vorgehen.

Die Zahlen basieren auf der Analyse von 99.000 Unternehmen, Regierungsstellen und öffentliche Einrichtungen. In Folge dessen müssen sich 230 Menschen (davon 67 aus der Regierung) jetzt mit Gerichts- oder Disziplinarverfahren auseinandersetzen.


WebReporter: Prinzeßchen
Rubrik:   Politik
Schlagworte: China, Regierung, Staat, Betrag
Quelle: news.orf.at

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

UN-Sicherheitsrat fordert 30 Tage andauernde Feuerpause in Syrien
Fahrverbote in Städten: Bundesregierung plant Rechtsgrundlage
AfD verklagt Ex-Vorsitzende Frauke Petry

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

17 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
29.12.2009 09:39 Uhr von killerkalle
 
+30 | -4
 
ANZEIGEN
bei DENENE: bekommen die Verbrecher wenigstens noch Gerichts- oder Disziplinarverfahren !!!!!!!!!!!


So Ackermann´s hier laufen immer noch frei rum---und V I E L E mehr..
Kommentar ansehen
29.12.2009 09:39 Uhr von 08_15
 
+14 | -1
 
ANZEIGEN
Sollte man auch hier denn auch bei uns versickert so viel in fremde Taschen.

Knast, enteignen und anschließend Hartz4.

...Ausgabe Fehlleistungen im Volumen von mehr als 30 Milliarden Euro.

Quelle: http://www.spiegel.de/...

Da sieht China doch ganz gut aus ;)
Kommentar ansehen
29.12.2009 11:10 Uhr von selphiron
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
mhm: Ich habs bekommen *zugeb*
DaS ist doch nicht viel Geld für die Chinesen.Wenn jeder Chinese dem Staat 12$ gibt haben die das wieder eingesteckt.
Kommentar ansehen
29.12.2009 11:27 Uhr von Presbit
 
+7 | -0
 
ANZEIGEN
Was denn jetzt????? 24 oder 29 Milliarden Dollar?!
Kommentar ansehen
29.12.2009 11:34 Uhr von Scorpio76
 
+6 | -0
 
ANZEIGEN
Mir fällt auf: ich hab auch nen schwarzes Loch entdeckt: Mir fehlen aber nur 30 Mio.

Guten Rutsch euch Allen
Kommentar ansehen
29.12.2009 11:35 Uhr von Cenarius
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@ Presbit: das schwankt immer^^ als er den newstitel verfasst hat warens 24mrd , beim text warens dann schon 29mrd :>
Kommentar ansehen
29.12.2009 11:35 Uhr von denny1252
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
Vielleicht sind damit: 29 Mrd Dollar, also rd. 24 Mrd Euro gemeint? Wenn der Kurs stimmt? Weiß ich nicht..
Kommentar ansehen
29.12.2009 11:38 Uhr von Smiling-Cobra
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
Die hat: Obama bekommen für sein Verhalten bei Klimagipfel.
Kommentar ansehen
29.12.2009 12:08 Uhr von cyrus2k1
 
+0 | -1
 
ANZEIGEN
@Smiling-Cobra: Hä...?
Kommentar ansehen
29.12.2009 12:51 Uhr von Wurstwasserpfeiffe
 
+4 | -0
 
ANZEIGEN
Also hat CERN: doch ein schwarzes Loch produziert und das macht jetzt in China den Anfang vom Ende:D
Kommentar ansehen
29.12.2009 13:01 Uhr von BeaconHamster
 
+2 | -4
 
ANZEIGEN
Volksrepublik China oder Taiwan? "China" ist kein Land.
Kommentar ansehen
29.12.2009 13:24 Uhr von Kartoffelnase
 
+3 | -1
 
ANZEIGEN
@BeaconHamster: China steht für Volksrepublik China, kommt jetzt nicht mit Klugscheisserei. Taiwan ist ein Streitfall, aber dort leben knapp 10 Millionen Menschen und das willst du "China" nennen? LOL

Wenigstens WERDEN in China (VOLKSREPUBLIK) Untersuchungen gemacht, wieviel tatsächlich fehlt. Hier wird das Geld ja offiziell verschossen... Wen Jiabao geht den richtigen Weg mit der zunehmenden Bekämpfung der Korruption.

[ nachträglich editiert von Kartoffelnase ]
Kommentar ansehen
29.12.2009 14:00 Uhr von Olama
 
+3 | -1
 
ANZEIGEN
@1984: Wohl eher "2 billions", also auf deutsch 2 Milliarden. Solche "kleinen" Beträge interessieren dort niemand.

Ach, ich seh grad Verschwörungstheoretiker. Dann kann ich es auch sein lassen...
Kommentar ansehen
29.12.2009 14:14 Uhr von newschecker85
 
+0 | -1
 
ANZEIGEN
@autor: in der überschrift hast du stehen das es 24 Milliarden sind, im text 29 Milliarden.

In der Quelle steht 24 Milliarden, prüf bitte das nächste mal deine news nach ob alles richtig ist bevor du was reinstellst
Kommentar ansehen
29.12.2009 20:02 Uhr von Reape®
 
+2 | -1
 
ANZEIGEN
@author: "In den wenigen Asienurlauben hat man zumindest schon die Mentalität kennen gelernt und da ist "eine Hand wäscht die andere" eine ganz gute Umschreibung ;)"
dafür brauchste ne urlaubsreise?! schaue doch mal in den bundestag, wie die korrupten säcke nach den spendenaffären etc minister werden können. deutschland ist halt nicht china, hier wird korruption (lobbyimus) nicht mit todesstrafe bestraft, sondern mit abfindungen belohnt!
Kommentar ansehen
29.12.2009 20:56 Uhr von SpEeDy235
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Ich würde es hier: ähnlich machen. Wenn ein Politiker Mist baut, 1. feuern und 2. auf Hartz 4-Niveau runter setzen, so bekommt man Deutschland vielleicht wieder schuldenfrei.
Kommentar ansehen
03.01.2010 12:15 Uhr von datenfehler
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@selphiron: Oje... bitte lass doch solche geistlosen Kommentare.

"DaS ist doch nicht viel Geld für die Chinesen.Wenn jeder Chinese dem Staat 12$ gibt haben die das wieder eingesteckt."

Hast du auch nur einen Funken Ahnung, wieviel 12$ für viele Chinesen ist? OFFENSICHTLICH NICHT! Also behalt den Mist für dich!

Refresh |<-- <-   1-17/17   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Nordrhein-Westfalen: Mann nach Kneipenstreit schwer verletzt
Österreich: Mann tötet Bruder und Schwester mit Küchenbeil
Berlin: 680 Schwulenehen Ende 2017


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?