28.12.09 20:55 Uhr
 319
 

Fußball: Belgischer Erstligist vom Spielbetrieb ausgeschlossen

Der Erstligaklub Excelsior Mouscron wurde vom belgischen Verband aus der Liga ausgeschlossen. Der insolvente Verein konnte für das Match in Westerlo keine Elf auf die Beine stellen.

Da dieses schon zum wiederholten Male passierte, handelte der Verband entsprechend.

Den Akteuren wurde mitgeteilt, dass sie sich einen neuen Verein suchen müssen/dürfen.


WebReporter: mcbeer
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Fußball, Spiel, Insolvenz, Ablöse, Bankrott, Erstligist
Quelle: www.sport1.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Olympia 2018: Deutsches Eishockey-Team besiegt Schweden
Olympia 2018: Deutsche Bob-Frauen holen überraschend Gold
Urteil: Deutsche Fußball Liga (DFL) muss Polizeikosten mittragen

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

USA: Donald Trump will jetzt Lehrer bewaffnen
Gegen die zehn Gebote verstossen: Margot Käßmann geht in Rente!
Kannibale & Liebe: Stückelmörder und Opfer aus dem Gimmlitztal waren schwul


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?