27.12.09 19:23 Uhr
 176
 

Kritik Peter Ramsauers an der Deutschen Bahn

Bundesverkehrsminister Peter Ramsauer kritisiert die vielen Zugausfälle über die Weihnachtsfeiertage.

Durch Eis und Schnee kam es zu vielen Zugausfällen. Teilweise fuhr auf manchen Strecken nur jeder zweite Zug.

Um den Verkehrszuwachs der Güterzüge zu bewältigen, plant der Bund einen Ausbau des Schienennetzes. Bis jetzt gibt es aber noch keinen konkreten Finanzierungsplan.


WebReporter: Susi222
Rubrik:   Politik
Schlagworte: Kritik, Deutsche Bahn, Peter Ramsauer
Quelle: magazine.web.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Deutsche Bahn kündigt 60.000 neue Jobs bis 2023 an
Arbeitsmarkt: Deutsche Bahn sucht 19.000 neue Mitarbeiter
Orkan "Friederike": Deutsche Bahn stellt bundesweit Fernverkehr ein

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
03.01.2010 23:59 Uhr von Kohlenix
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Kann ja mal passieren aber der Plan das Schienen Netz auszubauen ist ja eine babylonische Lüge. Ich bin Autobahnfahrer und Eisenbahnfan. Die Lok ist abgefahren und die Maut kommt für alle. Und der Zug fährt jetzt in China ab.

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Deutsche Bahn kündigt 60.000 neue Jobs bis 2023 an
Arbeitsmarkt: Deutsche Bahn sucht 19.000 neue Mitarbeiter
Orkan "Friederike": Deutsche Bahn stellt bundesweit Fernverkehr ein


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?