27.12.09 16:00 Uhr
 4.267
 

Zypern: Türkei verstößt angeblich gegen Auflagen der EU

Zyperns Staatschef Demetris Christofias hat in einem Schreiben an seine EU-Partnern daran erinnert, dass die türkische Regierung ihre Auflagen im Bezug zur EU-Annäherung nicht erfüllt habe. Die Türkei habe immer noch nicht seine Häfen und Flugplätze für Zyperns Luft- und Schifffahrt geöffnet.

In dem Schreiben steht des Weiteren, wenn die Türkei bis zum EU-Gipfeltreffen ihre Verpflichtungen nicht erfüllt hat, müssten Sanktionen gegen die Türkei folgen. Die Insel ist seit 2004 Mitglied der EU, der von türkischen Militäreinheiten besetzte Norden ist davon ausgeschlossen.

Die griechischen Zyprioten lehnten 2004 eine Wiedervereinigung ab, da der größte Teil der türkischen Besatzungstruppen und der neu angesiedelten Türken bleiben sollten. Türkische Truppen besetzten 1974 den Norden der Insel, um einen Anschluss an Griechenland zu vereiteln.


WebReporter: Meister-Yoda
Rubrik:   Politik
Schlagworte: Türkei, Zypern, Europäische Union, Auflage, Annäherung
Quelle: tt.com

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Europäische Union: Flugpreise von Lufthansa sollen überprüft werden
Aufruf der Türkei-EU-Kommission an die Europäische Union
Schottland: Kein Mindestpreis für Whisky

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

26 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
27.12.2009 17:13 Uhr von lollo13
 
+18 | -16
 
ANZEIGEN
deswegen: werden die [edit;prepina] nicht so schnell in die EU aufgenommen (hoffentlich).
Kommentar ansehen
27.12.2009 17:51 Uhr von Smile52
 
+16 | -12
 
ANZEIGEN
Pompöse grieschiche Zyprioten: Die EU täte besseres, wenn SIe endlich, wie von Hans_Braun hier erwähnt, die Isolation Nord-Zyperns aufheben würde!
Zudem uns Sanktionen aus der EU nicht stören! Sollen Sie doch Sanktionen gegen die Türkei verhängen!
Wen juckt in der Türkei die EU heute noch!
Immer die EU,die EU,die EU!!
Wir können´s nicht mehr hören! Und immer wird die EU-Keule aus der Trickkiste gezuckt, wenn Einigen in der EU, die Haltung der Türkei nicht passt!

Nun mal klar zum Mitschreiben: Die meissten Türken sagen heute, nehmt euch die EU & steckt Sie euch sonst wohin!

Die Relationen sollten überdacht werden & meines Erachtens sollte die Türkei auch aus der Zollunion mit der EU austreten!

Wir haben daher ein järliches Exportdefizit im Außenhandel, das 12 Milliarden Dollars beträgt!!(Quelle & Daten von Türkiye Kamu - Sen Arastirma Gelistirme Merkezi [der zentralen öffentlich-gewerkschaftlichen Forschungsentwicklungs-Zentrale der Türkei}).
Jawoll! Ein Exportdefizit von 12 Mrd. $ jährlich & Dies seit 1995! Es wird Zeit, dass der teuere Spass jetzt aufhört!
Zumal eine Zusammenarbeit mit den USA sowie anderer Länder & Regionen ja garnicht in soo weiter Ferne liegen!!

Und wohin ihr euch die EU stecken könnt, wurde ja bereits erwähnt!!

[ nachträglich editiert von Smile52 ]
Kommentar ansehen
27.12.2009 17:57 Uhr von nostre2008
 
+8 | -9
 
ANZEIGEN
12 Mrd: jo ausserdem werden Agrarprodukte nicht ohne weiteres in die EU gelassen, weil man seine eigene schützen möchte!

Die Zollunion hat der Türkei mehr geschadet, Ländern wie Deutschland natürlich Gewinne gebracht.
Kommentar ansehen
27.12.2009 18:06 Uhr von logisch
 
+9 | -7
 
ANZEIGEN
das ist der Grund für den einmarsch der türken: das zweite bild, nach diesem mord sind die türken einmarschiert

http://images.google.ch/...

[ nachträglich editiert von logisch ]
Kommentar ansehen
27.12.2009 18:12 Uhr von Arschgeweih0815
 
+12 | -16
 
ANZEIGEN
Der türkische Teil Nordzyperns ist international: von keinem Land außer der Türkei anerkannt.
http://de.wikipedia.org/...

Deswegen ist die türkische Besatzung ein Verbrechen gegen das Völkerrecht. Oder wie Erdogan sagen würde: Ein Verbrechen gegen die Menschlichkeit ;-)


[ nachträglich editiert von Arschgeweih0815 ]
Kommentar ansehen
27.12.2009 18:31 Uhr von Arschgeweih0815
 
+8 | -15
 
ANZEIGEN
@Lazkopat: Die ganzen Verbrechen, die du aufzählst, sind aber nachweislich nach (!) der tükischen Besetzung (20.7.74) geschehen!
Kommentar ansehen
27.12.2009 19:42 Uhr von 123Wahrheit
 
+10 | -4
 
ANZEIGEN
Zypernvetorecht: ist doch gut das Zypern ihr Vetorecht benutzt.Die EU wäre das Ende der Türkischen Identität.Es wollten sowieso nur die AKP Islamisten in die EU,und die werden ganz sicher nicht mehr gewählt bei der nächsten Wahl,nachdem was sie für Sch.... gebaut haben.
,,Türke zu sein bedeutet Opfer von Völkermorden in Srebrenica,Zypern und Hocali zu werden,aber selbst mit einem Völkermord beschuldigt zu werden´´
Kommentar ansehen
27.12.2009 19:44 Uhr von Smile52
 
+15 | -10
 
ANZEIGEN
@ MX90: Sie klopfen hier Sprüche! Wirklich bedauernswert!
Zudem: Würde man heute eine Umfrage in der Türkei machen, wären die meisten Türken schon längts gegen eine Mitgliedschaft in der EU!

Wer & was sagt Ihnen also, dass wir noch Mitglieder Dieses, an niederträchtigkeit & verlogenheit kaum noch zu überbietendem, Klubs werden wollen?!?!

Ich würde den sofortigen & unverzüglichen Austritt aus der Zollunion,-als Erste Massnahme fordern!!(...danach Annektion des nördlichen Teiles Zyperns an die Türkei und.. und.. und! Da gäbe es noch viel Spielraum für weiters Handeln!)

Nehmt euch die EU & steckt Sie euch dort hin, wo keine Sonne leuchtet!
Auf nimmerwiedersehen(hoffentlich) faschistische, rassistische & islamfeindliche EU!....wenn Ihr die Türkei nicht mehr als Feindbild an die Wand mahlen könnt, werdet Ihr euch ohnhin bald wieder selbst an der Gurgel hängen! Das ist nunmal geschichtlich bewiesen!
Also Alles Gute!!

Hoffen wir, türkischen Staatsbürger, auf was besseres!
Sowas wie die EU haben wir wahrlich nicht verdient!
mfG,

[ nachträglich editiert von Smile52 ]
Kommentar ansehen
27.12.2009 19:52 Uhr von Dr.Mario
 
+6 | -9
 
ANZEIGEN
Sagt mal, kann es sein, dass GB ziemlich viel Bockmist fabriziert hat? Also zumindest was das Einsetzen von Staaten und Regierungen und deren Zusammensetzung in bestimmten Regionen betrifft? Und jetzt wollen sie nichteinmal mehr Verhandlungen in die Wege leiten? Nein? Aber es scheint doch so.
Wie ? Die Türken sind an allem Schuld ?
Auf der einen Seite behaupten sie, dass ihr Volk in Zypern unterdrückt würde und es auf der anderen Seite mit Armeniern und Kurden genauso tuhen ? Nicht ? Aber es scheint doch so.
Wie? Die Griechen sind an allem schuld ?
Sie wollen keine Kompromisse eingehen und bereiten sich auf eine Annexion Zyperns vor ? Nicht ? Aber es scheint doch so.
Goldene Regel: Was du nicht willst was man dir tut tuhe keinem Anderen.
Also: Griechen, passt lieber auf wie ihr mit Zypern umspringt. Falls ihr es mal annektieren solltet werdet ihr auf der anderen Seite einbüßen müssen. Türken, seid vorsichtig mit dem was ihr für euer Volk verlangt, solang ihr es nicht anderen Völkern einräumt.
Briten, danke, dass ihr Europa mit euren ganzen vergangenen Angelegenheiten noch heute belastet.
P.S.: Ich bin der Meinung, dass man dem Scheiß ein schnelles Ende einräumen sollte, da das sonst noch zu einem Krieg führt den sich niemand leisten kann und der uns Europäer nur kosten würde, da Zypern nicht grad das Gelbe vom Ei ist und kein europäischer Staat auf den Mist angewießen ist. Eine Art internationale Verwaltung wär doch eine Lösung oder ? Zum gerechten Teil Griechen, Türken, Briten und evtl. noch ein paar Deutsche (ich bin zwar selbst nicht deutsch doch bin ich der Meinung, dass die Deutschen mit am besten in solchen Situationen verhandeln könnten, da sie immer sehr "besonnen" sind was Zusammenarbeit angeht.)
Europa ? Ich mag dich und deine Völker trotz solcher Angelegenheiten :D I <3 Europa :P

[ nachträglich editiert von Dr.Mario ]
Kommentar ansehen
27.12.2009 20:01 Uhr von Dr.Mario
 
+4 | -10
 
ANZEIGEN
Haha, wisst ihr was ? Lassen wir Zypern doch einfach von Smile52 regiert werden. xD
Der Typ ist lustig! Mal sehen, wie sein Zyprisches Reich international darsteht wenn es nach seinen Vorstellungen geht. Von wegen. Wenn es in der Vergangenheit nur nach solchen Ochsen wie dir in der Türkei gegangen wäre dann wärt ihr nicht so "gut" dran wie heutzutage. Schade, dass die Ideen von Atatürk und dessen Weg so von euch Spinnern zerstört wurden. Ich selbst bin zwar kein Türke doch tut es mir für euer Volk Leid, dass es solche Menschen wie dich unter euch gibt.
Was nicht heißen soll, dass es die hier nicht genauso gibt.
Naja, vorsicht wie du dein Volk bevormundest. Das macht schlechten Eindruck.
Würd mich interessieren wie es in der Türkei aussehe wenn es nach dir ginge.


Abschließend soll gesagt sein, dass ich für eine neutrale Lösung in Zypern wäre bei der alle zufrieden sind. :P

[ nachträglich editiert von Dr.Mario ]
Kommentar ansehen
27.12.2009 20:24 Uhr von Smile52
 
+11 | -9
 
ANZEIGEN
Arroganz & Ignoranz! & bestimmt ist das auch wahrlich so, dass es Dummköpfe & Besserwisser wie Dich auch nicht auf allen Strassen gibt! Ha!
Ich amüsiere mich hier köstlich!

von Dr.Mario;"Würd mich interessieren wie es in der Türkei aussehe wenn es nach dir ginge."

Viel besser!(keine 12 Mrd.$ jährlich für DIesen Schwachsinn) Aber tröste Dich doch!
Bald habt ihr in der EU genau das erreicht, wovor Ihr euch am meisten fürchtet!
Ihr habt Euer wahres Gesicht entblösst!
Als isolationistischer & christlch-geprägter Club werdet Ihr in die Geschichtsbücher eingehen!(Das Dies keines Ruhmes wert ist, ist ja klar!!)
Und das die Welt das zur Kenntniss nehmen wird, kann doch selbst von einem Idioxxx deines Kalibers, nicht verheimlicht werden!

Aber Kopf Hoch,
So don´t cry! Be happy!!!
Kommentar ansehen
27.12.2009 21:02 Uhr von midnight_express
 
+6 | -17
 
ANZEIGEN
Kommentar ansehen
27.12.2009 21:32 Uhr von Smile52
 
+12 | -9
 
ANZEIGEN
@ midnight_express..he bin im falschen Film: Ihr Name verrät ja schon Einiges!
Zudem ich in meinen Beiträgen bereits gesagt & geschrieben habe, was ich von einem EU-Beitritt der Türkei, inzwischen, halte. Nichts,-aber absolut garnichts!

Tun Sie sich & allen Hier einen gefallen & schreiben Sie nicht so einen Unfug!!

Wir, die Türken, brauchen die EU ohnehin nicht!...& was das verhindern eines möglichen EU-Beitritts meines Landes angeht...so tue ich bereits alles, was ich kann...& ich stelle fest, dass auch die Europäer, naja die EU, das ihrige tut!!

Tun Sie das Ihre & lassen Sie uns das unsere tun!!

P.S.: Wussten Sie eigentlich, das der Film von Armeniern mitfinanziert wurde?!? Nicht gewusst oder geschlafen?!?
So ein Name zeugt doch eigentlich bereits von Ignoranz & wird auch bei nur gerade Denjenigen Beifall finden,-oder nicht?!?
mfG,

[ nachträglich editiert von Smile52 ]
Kommentar ansehen
27.12.2009 23:22 Uhr von Smile52
 
+13 | -3
 
ANZEIGEN
Viel gelächter, aber leider Gottes nichts , aber auch garnichts, an Substanz dahinter!
Wer spricht übrigens von einem "zyprischen Reich"!
Sie sind Dr.???? Dann sollten Sie doch wissen, das man es wenn schon "zypriotisches Reich" nennen sollte!
Menschen auf Zypern werden, auf Deutsch, Zyprioten genannt! So wie man zu Menschen die Chaos verursachen, Chaoten sagt!
Gleichermassen: Ihr mit eurem Reich! Nichts dazugelernt im Geschichtsunterricht an der Sonderschule???

Zudem ich auch & gleichermassen ein Anhänger Atatürks bin!
Jedoch würde Atatürk leben,-hätte Er der EU bereits schon längst den Rücken gekehrt!
Was wissen Sie schon von Atatürk,-ausser ein paar Bildzeitung-Artikeln!!
Atatürk hat, wie viele türkische Landsleute, daran geglaubt, das die Europäer intelligent genug seien, um zu erkennen, dass auch die Türkei einen Beitrag zur Vereinigung Europas,-beitragen kann!
Aber was Europa,-oder besser gesagt die EU, beweist, ist das Sie immernoch von Hass verblendet & kaum Logik, an den Tag zu bringen, vermag!
Also lassen Sie mal Atatürk aus der Equation, werter Dr. Mario,-& beschränken Sie sich auf ihre Kenntnisse!

Das Sie kein Historiker sind,-haben Sie hier bereits, in ihren Beiträgen, bewiesen!!
´Frag mich trotzdem was Sie eigentlich sind & was Sie machen?!? Arbeitslos, Hartz IV?!?!
Das würde ja eigentlich für den Doktor-Titel sprechen!!!
Kommentar ansehen
27.12.2009 23:40 Uhr von Smile52
 
+10 | -5
 
ANZEIGEN
An agatoli: von agatoli: "Also mal ganz im Ernst, was läuft denn bei dir für ein Film ab?"

Antwort:Der selbe der bei mir abläuft! Einige wollen die Deutschen verbrechen relativieren, indem Sie den Türken das selbe vorzuwerfen vesuchen!

von agatoli:"Grade wir in Deutschland hatten mit dem Holocaust eines der größten Menschheitsverbrechen, das es je gab."

Antwort: Ihr schon,- wir eben nicht!

von agatoli:"Dass du Europäern unterstellst, sie würden das nur als Drama hinstellen wollen, ist das dämlichste, was ich seit langem gehört habe."

Antwort: Für mich klingt das Alles hier geschriebene, ziemlich plausibel & in seiner Kausalität logisch!

von agatoli:"Sag mal, in welchem Universum lebst du denn bitte????"

Antwort: Auf der Welt lebt Er,-so wie Sie!!
Ist ja schlimm genug was in der Geschichte der Menschheit geschehen ist,-aber Dies noch relativieren zu wollen ist nochmals einen Hieb mehr geben!!
Und Das ist genau Das auf was "einige" es hier abgesehen haben!
Man,-für wie naiv halten Sie die Türken eigentlich!

P.S.: Ich sage ja nicht das ALLE es darauf abgesehen haben,-aber "einige" ganz bestimmt & ohne jeden Zweifel, meinerseits!

[ nachträglich editiert von Smile52 ]
Kommentar ansehen
28.12.2009 00:03 Uhr von Dr.Mario
 
+2 | -7
 
ANZEIGEN
Super Herr Smile ! Lieber Herr Smile52,
bei der Zeit die sie hier mit Rechtfertigungen und Meinungskundgebungen verbringen frag ich mich ob sie sich denn nicht auf den nächsten Arbeitstag vorbereiten sollten oder ihre sonntägliche Freizeit genießen sollten.
Scheint mir als hätten sie die Zeit, welche gleichermaßen einem Hartz4-Empfänger zusteht. Als was sie denn wohl arbeiten ?
Und um auf die Sonderschule zu kommen:
In der Sonderschule wird hoffentlich nicht so ein Mist propagiert wie sie versuchen zu verbreiten um Stimmen bei einigen Beschränkten zu gewinnen.
Oder aber meine Hoffnungen sind vergebens und sie haben ihre Meinung von genau dort mitbekommen.
Kommentar ansehen
28.12.2009 00:06 Uhr von Smile52
 
+9 | -6
 
ANZEIGEN
Rasisstische Schwachköpfe ??? Sie geben zu erkennen, dass Sie von Psychologie wenig Ahnung haben....gerade auch von Schuldheitspsychologie!!

Was man versucht,-liegt doch auf der Hand!

All die Beiträge beweisen Dies!

Die Deutschen können es nunmal nicht ertragen, dass Sie für die Verbrechen des Nazi-Régimes zur Verantwortung gezogen werden!! Ist doch in seiner Kausalität völlig eindeutig!

Daher versuchen Sie andere,-& gerade die Türken,-des angeblichen armenischen Völkermordes, zu verurteilen!

Die Deutschen haben ja ohnehin einen komischen Komplex, gegenüber Türken!
Ich würde diesen Komplex, als Grössenwahn oder Vormundschafts-wahn, charakterisieren!

Das, wir Türken, uns Dies nicht gefallen lassen werden, sollte doch inzwischen auch der letzte deutsche Hinterweltler begriffen haben!!
Kommentar ansehen
28.12.2009 00:13 Uhr von Dr.Mario
 
+2 | -10
 
ANZEIGEN
Naja, bevor ich noch die tiefsten Abgründe meiner Psyche von Smile analysieren und aufschliessen lasse um zu erfahren, dass die Welt nicht existiert und die Türkei ein Sternenimperium der Wookies ist klink ich mich mal aus der Diskussion aus. Smile wird es sicher als Kapitulation vor seiner geistigen Größe auffassen. Sei es ihm gegönnt, damit auch er noch gut schlafen kann.
Bevor die Kommentare ohne Handcreme kommen sag ich mal: Danke, hat mir sehr gefallen. :D
Bis zur Nächsten ;D
Kommentar ansehen
28.12.2009 00:19 Uhr von Smile52
 
+8 | -3
 
ANZEIGEN
@ Dr.Mario: Hab im momment Ferien...zudem es mir nicht unbedingt nur spass macht, solche Zeilen schreiben zu müssen!
Jedoch muss "einigen" hier mal der Spiegel vorgehalten werden, bevor "Diese" wieder einmal grössenwahnsinnig werden!

von Dr. Mario: "Ich halte Türken weder für naiv noch für dumm. Sie hingegen unterstellen dasselbe uns.
Warum bitte, frage ich mich?"

Ich unterstelle hier keinem Deutschen Dummheit!
Jedoch unterstellen viele, gerade "Deutsche", Dies den Türken!

Obschon mich Dies nur bedingt, im Leben, gestört hat, finde ich es nicht ernsthaft, dieses Faktum unter den Teppich zu kehren!
So war es & so ist es, leider Gottes, immer noch so in Deutschland!
Dies zu leugnen wäre nicht korrekt!!
Kommentar ansehen
28.12.2009 00:39 Uhr von Smile52
 
+9 | -2
 
ANZEIGEN
an von agatoll : von agatoll: "Ich hab allerdings was gegen Typen wie sie, net bös gemeint ;-)"

Antwort: Selbst ich habe manchmal was gegen andere...wenn Sie Wahrheiten zu wissen glauben...die eigentlch keine sind! Aber manchmal muss nunmal Das gesagt werden was gesagt werden muss!

Ich bin nicht stolz darauf, dass gerade ich einige Dinge anspreche, die in ihrer Komplexität sehr schwierige Themen sind!

Machen Sie sich zudem keine Sorgen! Weder gegen Sie noch gegen Dr. Mario, verspüre ich irgendeinen Hass,-oder Abneigung! Auch ich bin, im allgemeinen, ein eigentlich vernünftiger Mensch,-wie Sie beide es zu sein scheinen!

Es gibt jedoch andere Forumsteilnehmer, die Diesen Begriff der Vernunft & des normalen Dialogs, nicht zu kennen scheinen!
Nichts für Ungut!
mfG,

[ nachträglich editiert von Smile52 ]
Kommentar ansehen
28.12.2009 00:45 Uhr von Dr.Mario
 
+0 | -8
 
ANZEIGEN
1. noch: Ich hab euch alle lieb :D
Auch wenn unterschiedliche Meinungen bestehen haben wir eins gemeinsam:
Wir verschwenden unsere Zeit bei SN ;D
Deshalb: SN-User Vereint euch !
Kommentar ansehen
28.12.2009 00:50 Uhr von Smile52
 
+8 | -1
 
ANZEIGEN
@ Dr.Mario: Obwohl mir die Wookies sehr sympatisch sind, glaube ich nicht das wir verwandt sind!

von Dr.Mario:"Smile wird es sicher als Kapitulation vor seiner geistigen Größe auffassen. Sei es ihm gegönnt, damit auch er noch gut schlafen kann."

Antwort: Mit nichten! So grössenwahnsinnig bin ich keinesfalls! Kommen Sie gut durch die Nacht!
mfG,
Kommentar ansehen
28.12.2009 23:22 Uhr von darkdaddy09
 
+4 | -2
 
ANZEIGEN
Spam: Platzhalter
Kommentar ansehen
30.12.2009 03:02 Uhr von edi.edirne
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
Ich frage mich worüber man sich überhaupt streitet. Das die Türkei nicht in die EU kommt, ist doch schonmal klar. Da nimmt man lieber Serbien.
Das die Türkei zum Glück noch nicht reif genug ist, ist auch klar. 40 Jahre dunkle Vergangenheit kann man nicht in 5 Jahren wieder gut machen.
Deswegen frage ich mich, warum es den Usern AUF BEIDEN SEITEN schwer fällt, sachlich zu bleiben und über das Thema zu diskutieren?

Und kommt mir bitte nicht mit der Kinderkacka ala "der hat das und das gesagt"...
Kommentar ansehen
02.01.2010 01:54 Uhr von Bozkurt67
 
+2 | -2
 
ANZEIGEN
@lazkopat: schöner beitrag kocum. und @bohemian-club. genau deshalb hab ich mich angemeldet. sonst intressiert mich die seite ja net :)

Refresh |<-- <-   1-25/26   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Europäische Union: Flugpreise von Lufthansa sollen überprüft werden
Aufruf der Türkei-EU-Kommission an die Europäische Union
Schottland: Kein Mindestpreis für Whisky


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?