27.12.09 12:06 Uhr
 462
 

Acht Meter hoher Christbaum stürzte komplett zu Boden

In Neuss (NRW) bekam die Polizei-Leitstelle am heutigen Sonntagmorgen die Mitteilung, dass im Meerbuscher Stadtteil Lank ein Christbaum umgestürzt wäre.

Am Tatort haben Polizisten daraufhin festgestellt, dass der etwa acht Meter große Christbaum umgefallen auf dem Boden lag. Allem Anschein nach sägten bislang unbekannte Täter den Baum in der vergangenen Nacht an. Dadurch kam es wohl zum Umstürzen des Baumes.

Zudem fanden die Beamten Sägespäne am Tatort. Ein gleichfalls anwesender städtischer Angestellter wird den Christbaum deshalb beseitigen müssen. Derzeit gibt es noch keine Täterhinweise. Aus diesem Grund bittet die Polizei Anlieger und andere eventuelle Zeugen um Hinweise zur Tat.


WebReporter: Aguirre, Zorn Gottes
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Meter, Sturz, Boden, Christbaum, Lank
Quelle: www.polizei-nrw.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Irak: Sechs Jahre Haft für deutsche IS-Anhängerin Linda W.
Flugzeug im Iran abgestürzt - 66 Tote
Köln: Verurteilter Vergewaltiger soll seine Zelle angezündet haben

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

4 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
27.12.2009 12:20 Uhr von nonotz
 
+9 | -7
 
ANZEIGEN
lol: Erst die Reissäcke, jetzt die Christbäume...
Kommentar ansehen
27.12.2009 12:29 Uhr von Synthetis
 
+2 | -4
 
ANZEIGEN
[...]dass im Meerbuscher Stadtteil Lank ein Christbaum umgestürzt wäre.Am Tatort haben Polizisten daraufhin festgestellt, dass der etwa acht Meter große Christbaum umgefallen auf dem Boden lag.[...]

sach bloss! warum kommen solche dorfnews hier rein?
Kommentar ansehen
27.12.2009 12:31 Uhr von Klassenfeind
 
+6 | -0
 
ANZEIGEN
Die Welt is voll: von Bekloppten...!!
Kommentar ansehen
27.12.2009 20:11 Uhr von Jaecko
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
" dass der [...] Christbaum umgefallen auf dem Boden lag"

Mal ehrlich... stehend auf dem Boden liegen geht ja auch kaum.

Refresh |<-- <-   1-4/4   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Pegida und AfD - Zusammenarbeit beschlossen
AfD-Politiker Poggenburg - Anzeige wegen Beleidigung und Volksverhetzung
Irak: Sechs Jahre Haft für deutsche IS-Anhängerin Linda W.


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?