27.12.09 09:34 Uhr
 199
 

Vorsitzende der Evangelischen Kirche rügt deutsche Medienlandschaft

Die Vorsitzende des Rats der evangelischen Kirchen in Deutschland, Margot Käßmann, kritisiert in einem Interview mit dem "Spiegel" heftig die Verantwortungslosigkeit deutscher Medien.

Besonders beim Thema Menschenwürde hätten deutsche Medien überhaupt kein Schamgefühl mehr. "Es geht offenbar nur noch um dem programmierten Tabubruch, um nichts anderes", so Käßmann. Ahnungslose Menschen würden auf Kosten der Quoten öffentlich blamiert, ohne auf die Folgen zu achten.

Gerade für junge Menschen sei diese Schamlosigkeit ein Problem. Diese hätten sehr stark damit zu kämpfen, wieder Selbstvertrauen aufzubauen, wenn sie beispielsweise bei Castingshows lächerlich gemacht werden. Käßmann forderte die Medienmacher auf, 2010 mehr Wert auf die Privatsphäre der Menschen zu legen.


WebReporter: tom.leonhardt
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Deutsch, Kirche, Medium, Vorsitzende, Margot Käßmann, Menschenwürde
Quelle: www.spiegel.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Reformationsbotschafterin Margot Käßmann kritisiert die AfD in einer Bibelarbeit
Nach Kirchentag: Erika Steinbach nennt Margot Käßmann "Linksfaschistin"
Margot Käßmann lehnt Bundespräsidentinnen-Anfrage ab

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
27.12.2009 09:52 Uhr von Klassenfeind
 
+5 | -1
 
ANZEIGEN
Ihre Argumentation: kann man nur Dick Unterstreichen...

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Reformationsbotschafterin Margot Käßmann kritisiert die AfD in einer Bibelarbeit
Nach Kirchentag: Erika Steinbach nennt Margot Käßmann "Linksfaschistin"
Margot Käßmann lehnt Bundespräsidentinnen-Anfrage ab


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?