26.12.09 09:52 Uhr
 1.077
 

Fußball: HSV Herbstmeister der 1. Halbzeit - Schalke mit guter Kondition

Wenn man nur die erste Halbzeit der Bundesligaspiele berücksichtigt, bekommt man eine etwas andere Tabelle. Herbstmeister wäre dann der Hamburger SV mit 37 Punkten. Das Team von Trainer Labaddia kassierte nur fünf Gegentore in der ersten Halbzeit.

Zweiter wäre Borussia Dortmund vor Werder Bremen.

Weit abgeschlagen wäre Schalke 04 auf dem achten Tabellenplatz. Mit einer sehr zuschauerunfreundlichen Torbilanz von 8:8 zeigt das Team aber auch, dass es in der zweiten Halbzeit zulegen kann. Ein deutlicher Hinweis auf den Erfolg des Konditionstrainings von Trainer Felix Magath.


WebReporter: urxl
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Fußball, FC Schalke 04, Hamburger SV, Herbst, Halbzeit, Kondition
Quelle: www.kicker.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball/FC Schalke 04: Markus Weinzierl nach Auftakt-Niederlage gefrustet
Fußball/FC Schalke 04: Wechselgerücht von Balázs Dzsudzsák dementiert
Fußball/FC Schalke 04: Stürmertalent Breel Embolo wechselt nach Gelsenkirchen

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

5 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
26.12.2009 10:27 Uhr von SpEeDy235
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
Was ist denn: ein Herbstmister? Es gibt doch nur einen Herbstmeister und keinen Herbstmister. Gibts beim Herbstmister auch ne weibliche Bezeichnung? ;-)
Kommentar ansehen
26.12.2009 13:12 Uhr von Hunter-S-Thompson
 
+5 | -0
 
ANZEIGEN
ein: spiel hat 90 minuten :-)
und das runde muss in das eckige... an den weisheiten ist immer was dran :-)
Kommentar ansehen
26.12.2009 15:13 Uhr von Guschdel123
 
+0 | -2
 
ANZEIGEN
& wenn der Weihnachtsmann die Ostereier bringen _würde_ , _hätten_ wir Weihnostern.
Kommentar ansehen
27.12.2009 08:41 Uhr von Hrvat1977
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Magath: wird dafür belächelt dass er in der Vorbereitung den Schwerpunkit auf die Kondition legt.Aber man sieht wie lange eine Saison ist und es hilft bis zum Schluss oben dabeizusein.Deswegen gehört für mich Schalke nach Bayern zu den Titelanwärtern.
Kommentar ansehen
06.01.2010 09:46 Uhr von Subzero1967
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Abwarten: Ich sehe momentan einen knallharten Kampf der ersten sechs.
Denn einige sind jetzt erst wach geworden.

Schalke und Leverkusen kämpfen zum ende der Saison eigentlich immer gegen sich selbst.
Bayern findet zu alter stärke.
Wer kann die Bayern denn schlagen.(Leider)

Möge Dortmund eine geile Rückrunde spielen.

Refresh |<-- <-   1-5/5   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball/FC Schalke 04: Markus Weinzierl nach Auftakt-Niederlage gefrustet
Fußball/FC Schalke 04: Wechselgerücht von Balázs Dzsudzsák dementiert
Fußball/FC Schalke 04: Stürmertalent Breel Embolo wechselt nach Gelsenkirchen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?