24.12.09 11:43 Uhr
 1.254
 

Frau schlägt Mann im Kino, weil er sie duzte

In einem Singener Kino kam es nach der Filmvorführung zu einer Handgreiflichkeit zwischen einer 43-jährigen Frau und einem 62-jährigen Mann. Der 62-Jährige und der Begleiter der Frau mussten im Krankenhaus behandelt werden.

Die Frau und ihr Begleiter wollten den Saal verlassen, der 62-Jährige machte den beiden aber nicht schnell genug Platz, um zwischen den Reihen durchgehen zu können. Es kam zu einer Diskussion, in der der 62-Jährige die Frau duzte. Diese schlug ihn daraufhin ins Gesicht.

Der 62-Jährige blutete am Kopf, wehrte sich gegen die Schläge der Frau. Diese wurde dabei auch ins Gesicht getroffen. Daraufhin mischte sich der Begleiter der Frau ein und schlug den 62-jährigen. erst das Kinopersonal konnte die Schlägerei beenden.


WebReporter: Seeinfos
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Mann, Kino, Streit, Schlägerei, Delikt
Quelle: suedkurier.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Prag: Schauspieler Jan Triska stürzt von Karlsbrücke in den Tod
Syrien: Russischer General wird bei Mörserangriff des IS getötet
Italien: Eurofighter-Pilot stürzt bei Flugshow ins Meer und stirbt

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

10 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
24.12.2009 11:47 Uhr von joseph1
 
+21 | -0
 
ANZEIGEN
was: lief denn da für ein film rocky7?
Kommentar ansehen
24.12.2009 11:48 Uhr von Klassenfeind
 
+8 | -0
 
ANZEIGEN
Derartige Leute: erlebt man" heut zu tage" nicht nur,im Kino..!!
Kommentar ansehen
24.12.2009 11:49 Uhr von Atarix777
 
+5 | -0
 
ANZEIGEN
Arme Welt
Kommentar ansehen
24.12.2009 11:57 Uhr von Decment
 
+18 | -2
 
ANZEIGEN
Die jugend von Heute.... tze tze tze..
Kommentar ansehen
24.12.2009 15:06 Uhr von mustermann07
 
+2 | -1
 
ANZEIGEN
Kino? glaube ich nicht Es muß sich um eine Lanparty gehandelt haben...
Kommentar ansehen
24.12.2009 15:35 Uhr von typek
 
+3 | -1
 
ANZEIGEN
der 62-Jährige: sollte die Frau anzeigen!
Kommentar ansehen
24.12.2009 19:16 Uhr von HarryL2
 
+4 | -0
 
ANZEIGEN
Was hat er denn gesagt?

Du Schlampe?
Kommentar ansehen
25.12.2009 11:08 Uhr von Alexander.K
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
Leider Alltag: Nicht das man überall gleich verprügelt wird, aber einen rauen Umgangston hört man überall.
Vielen Menschen in diesem Land ist die Höflichkeit, freundliches Miteinander und Gelassenheit abhanden gekommen.
Kommentar ansehen
25.12.2009 16:46 Uhr von darkdaddy09
 
+0 | -3
 
ANZEIGEN
war sicherlich eine Nonne, Schwarze, Jüdin oder: eine Polin! Ganz bestimmt keine Deutsche.
Warum fehlt eigentlich diese Info mal wieder?
Kommentar ansehen
27.12.2009 11:32 Uhr von EifelundArdennen
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Da kann man: sehen, was für eine ungezügelte Generation diese Jüngeren sind. Als älterer über 60 kann man solche Rotznasen durchaus duzen. Es hat sich ja bei der Reaktion herausgerstellt, dass diese nicht mehr verdient hatten.
Zu Strafe für diese Ungehaltenheit dieser jüngeren Leute sollten die mal in einem Steinbruch ein Jahr schwerste Steine heben müssen und zwar täglich 15 Stunden lang.
Mal sehen, ob die dann noch immer Lust hätten in einem Kino handgreiflich zu werden.

Refresh |<-- <-   1-10/10   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

räumt Fehler bei Angela-Merkel-Kampagne ein: "Wir sind gescheitert"
Bayern: Polizei rückte wegen betrunkenem Waschbären aus
VW-Chef bezeichnet die AfD als "rechtsextrem" und Wahlerfolg als "schockierend"


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?