24.12.09 11:15 Uhr
 75
 

Fußball: Hoffenheims Mittelfeldspieler Weis wurde wieder operiert

Der Mittelfeldakteur von 1899 Hoffenheim, Tobias Weis, musste sich schon wieder an seinem lädierten rechten Knie operieren lassen.

Der Nationalspieler unterzog sich bereits im August einem operativen Eingriff am Knie. Aber die Beschwerden hörten nicht auf, sodass er erneut unters Messer musste.

"Nach der Diagnose bei Dr. Müller-Wohlfahrt haben wir uns entschlossen, den Eingriff noch vor Weihnachten durchzuführen, damit Tobias schnellstmöglich mit der Reha anfangen kann", so sein Berater Uli Ferber gegenüber dem "Kicker".


WebReporter: mcbeer
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Fußball, Verletzung, TSG 1899 Hoffenheim, Mittelfeld, Mittelfeldspieler
Quelle: www.goal.com

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?