23.12.09 17:15 Uhr
 1.187
 

Mann wollte Kriegswaffen bei eBay verkaufen

Nachdem die Limburger Polizei auf einen Mann aufmerksam geworden war, der unter anderem Minen bei eBay anbot, nahm sie Ermittlungen auf.

Der Mann wurde in Hadamar im Westerwald ausfindig gemacht und die Polizei veranlasste eine Wohnungs-Durchsuchung bei der sie auch fündig wurde. Der Mann hatte sich ein beachtliches Waffenarsenal beschafft.

So fand sich unter den sichergestellten Gegenständen auch eine voll funktionsfähige 23 mm Panzersprenggranate. Außerdem hortete der Mann Kriegswaffen, Granaten, Geschosse und Minen. Der 30-Jährige hatte die Gegenstände auf Flohmärkten gekauft und hielt sie für harmlos.


WebReporter: polylog
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Krieg, Waffe, Bombe, eBay, Granate, Flohmarkt
Quelle: express.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Jetzt hattest die SPD geschafft,erstmals hinter AFD
Kalbsleber eingepackt, Obst bezahlt - 208.000 Euro Strafe
Russlands Position in Syrien ist unsicher

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

5 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
23.12.2009 17:18 Uhr von schwesterwelle
 
+8 | -2
 
ANZEIGEN
Da war er wohl falsch. Für Waffen ist doch http://www.egun.de/ zuständig.
Kommentar ansehen
23.12.2009 17:25 Uhr von Steuerfluechtling
 
+5 | -0
 
ANZEIGEN
Na Ja aber Ebay findet eher ein paar Kiddies die das für ihre "Hood" brauchen.

Panzersprenggranate...tststs
Kommentar ansehen
23.12.2009 18:59 Uhr von PuerNoctis
 
+5 | -0
 
ANZEIGEN
Der Teil B des Kriegswaffenkontrollgesetz (KrWaffKontrG) ist ziemlich interessant, da sind alle nach dem Gesetz definierten Kriegswaffen aufgelistet. So zählt z.B. alles was Flammen >20cm "schießt" als Flammenwerfer und ist daher eine Kriegswaffe. Jeder der also mit Deo + Feuerzeug ma rumgespielt hat, hat gegen dieses Gesetz verstoßen ;)

Das weiß ich daher, da ich mich erkundigt habe wie ich am Besten den Schnee vor meinem Haus wegbekomme und mir das am effektivsten erschien :P

Aber der gute Mann muss echt viel Mumm haben so ein Zeug auf eBay zu verhökern ^^

[ nachträglich editiert von PuerNoctis ]
Kommentar ansehen
23.12.2009 19:24 Uhr von euruba92
 
+6 | -0
 
ANZEIGEN
Ach verdammt jetzt wollte ich gerade diesen schönen grünen Raketenwerfer auf Bild 1 (quelle) ersteigern..... :-D

Aber mal ganz erlich der hat Glück gehabt dass nicht irgendeine dieser Minen oder Granaten explodiert ist...die hätten bestimmt den ganzen Wohnblock in Schutt und Asche gelegt o.O
Kommentar ansehen
24.12.2009 12:51 Uhr von Cadz
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
Nunja, ich hab zwar die quelle nicht gelesen aber so wie es scheint war ja nur die Mine Scharf, daher eigentlich davon abgesehen nur halb so wild.

Ich kenn hier in der UK jemand der besitzt um die 70 waffen aus wk2 inklusive Bazooka, Mg34, Vickers 1909 etc...
Voellig legal und ohne probleme.


An sich ist das meiner ansicht nach nur wieder dieses ´och wie schlimm das haette ja ein amoklauf sein koennen´ ding das die deutsche politi gerne betreibt.

Refresh |<-- <-   1-5/5   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Pinneberg: Familienvater wird Polygamie gestattet
Wien: Permanent furzender Flugpassagier veranlasst Notlandung
Jetzt hattest die SPD geschafft,erstmals hinter AFD


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?