23.12.09 10:37 Uhr
 147
 

Fußball: Wegen der Entlassung von Mark Hughes gibt es Ärger bei Manchester City

Manchester City stehen einige turbulente Wochen ins Haus. Einige Akteure können die Entlassung von Mark Hughes nicht nachvollziehen und denken an einen Wechsel.

Als erster hatte Kolo Toure mitgeteilt, dass er wechseln möchte. Nun haben Shay Given und Craig Bellamy ebenfalls solche Gedanken geäußert. Die beiden Akteure sollen sehr erbost über den Rausschmiss von Mark Hughes sein.

Vor allem wie die Trainerentlassung zustande kam, hat die beiden Profis verärgert. Nach Angaben der Zeitung "The Sun" wurden die Profis von Manchester City sehr spät über den Trainerwechsel informiert.


WebReporter: mcbeer
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Fußball, Entlassung, Ärger, Manchester, Manchester City
Quelle: www.goal.com

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Pep Guardiola beschwert sich über zu wenig Geld bei Manchester City
Fußball: Mitspieler lästert über Leroy Sanes riesiges Rückentattoo
Fußball: Manchester City macht in CL-Spiel aus 2:3-Rückstand einen 5:3-Sieg

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Pep Guardiola beschwert sich über zu wenig Geld bei Manchester City
Fußball: Mitspieler lästert über Leroy Sanes riesiges Rückentattoo
Fußball: Manchester City macht in CL-Spiel aus 2:3-Rückstand einen 5:3-Sieg


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?