22.12.09 23:44 Uhr
 97
 

Fußball: AZ Alkmaar verliert im niederländischen Pokal gegen Feyenoord Rotterdam

Der amtierende Meister aus Holland, der AZ Alkmaar, musste sich im Achtelfinale des holländischen Pokals mit 1:0 gegen Feyenoord Rotterdam geschlagen geben.

Nachdem Louis van Gaal beim FC Bayern München anheuerte, übernahm Ronald Koeman bei Alkmaar das Traineramt - doch im Dezember wurde dieser gefeuert. Sein Nachfolger wurde Dick Advocaat.

In der niederländischen Eredivisie belegt AZ nur den siebten Rang und hat schon 19 Zähler weniger als Tabellenführer Twente Enschede.


WebReporter: mcbeer
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Fußball, Pokal, Meister, Feyenoord Rotterdam, AZ Alkmaar, Dick Advocaat
Quelle: www.sport1.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?