22.12.09 23:15 Uhr
 557
 

Fußball: Abramovitch stellt 61 Millionen Euro für neue Spieler zur Verfügung

In der Weihnachtszeit will sich Roman Abramovitch wieder einmal eine kleine Freude machen und rund 61 Millionen Euro in neue Spieler investieren.

Nach Angaben der "Sun" hat der russische Milliardär ein Auge auf Sergio Aguero von Atletico Madrid und Jerko Leko vom AS Monaco geworfen. Diese beiden Akteure wären ihm 61 Millionen wert. In Madrid bestehen aber noch Zweifel, ob man Aguero verkauft.

Allerdings gibt es noch weitere Spieler auf dem Wunschzettel. Luis Suarez (Ajax Amsterdam), Daniele de Rossi (AS Rom) oder Evertons Jack Rodwell.


WebReporter: mcbeer
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Spieler, Transfer, FC Chelsea, Investition, Roman Abramowitsch, Sergio Aguero
Quelle: www.goal.com

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: FC Chelsea cancelt wegen Manchester-Anschlag Meisterfeier
Fußball: 15-jähriges schottisches Toptalent wechselt zum FC Chelsea
Fußball: London gibt Okay für neues 580-Millionen-Stadion für den FC Chelsea

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

4 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
23.12.2009 00:00 Uhr von CheGue27
 
+3 | -2
 
ANZEIGEN
So macht Fußball keinen Spaß mehr...
Kommentar ansehen
23.12.2009 00:02 Uhr von Amelanter
 
+3 | -3
 
ANZEIGEN
der soll sein geld lieber Menschen die auf der Straße leben müssen zukommen lassen.
Kommentar ansehen
23.12.2009 00:54 Uhr von Draw
 
+1 | -2
 
ANZEIGEN
Abramovitch sollte lieber sein Geld besser investieren als in Fussball und Aktien zu verpulvern. Ich zitiere von Wikipedia:

"Sein Vermögen verringerte sich von 23,5 Milliarden Dollar auf 3,3 Milliarden Dollar.[3]"

Er ist jetzt zwar kein armer Schlucker aber mit den 20(!) Milliarden, die er verloren hat, hätte er weitaus besseres machen können.
Kommentar ansehen
23.12.2009 03:39 Uhr von DerAdmiral
 
+0 | -2
 
ANZEIGEN
man man: was das für beträge sind...unvorstellbar....

noch unvorstellbarer was jemand mit sowas geld macht bzw. solch verluste einfährt....

ich müsste erstmal nen paar wochen lang brainstorming machen um mir klar zu werden, wohin soviel geld verschwinden könnte Oo

Haus, Auto, das wäre erstmal alles was mir an "größeren" beträgen einfallen würde.....aber wer sein bad vergolden lässt oder mit diamanten besetze toaster bauen lässt, darf sich nicht wundern wenn er dann kein geld mehr hat Oo

[ nachträglich editiert von DerAdmiral ]

Refresh |<-- <-   1-4/4   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: FC Chelsea cancelt wegen Manchester-Anschlag Meisterfeier
Fußball: 15-jähriges schottisches Toptalent wechselt zum FC Chelsea
Fußball: London gibt Okay für neues 580-Millionen-Stadion für den FC Chelsea


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?