22.12.09 20:20 Uhr
 995
 

14-jähriges "Segelmädchen" soll ins Kinderheim

Laura Dekker, weltweit bekannt geworden als verhinderte jüngste Weltumseglerin, soll, wenn es nach dem niederländischen Jugendamt gehe, ins Kinderheim.

Nach ihrem Ausreißversuch am vergangenen Wochenende (ShortNews berichtete), ist sie am Montag unversehrt von der Karibikinsel Sint Maarten in die Niederlande zurückgekehrt.

Dekker lebt eigentlich bei ihrem Vater, derzeit verhandelt das zuständige Familiengericht jedoch über das zukünftige Sorgerecht.


WebReporter: mierenneuker
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Mädchen, 14, Sorgerecht, Jugendamt, Segeln, Kinderheim
Quelle: www.dnews.de
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

7 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
22.12.2009 22:00 Uhr von Hängematte
 
+6 | -1
 
ANZEIGEN
Super! Ich finde es genau richtig das ein paar geschriebene Wörter über den verbleib von Kindern entscheiden, besonders in so einem schlimmen Fall. Mein Tag ist gerettet.

Wer Ironie findet, darf sie behalten.

Frohes Fest!
Kommentar ansehen
22.12.2009 22:45 Uhr von 08_15
 
+12 | -2
 
ANZEIGEN
ich könnte kotzen: meine Ex hat mich dank Beihilfe in 8 Verfahren in den Ruin getrieben und als ich mir keinen Anwalt mehr leisten konnte habe ich das Sorgerecht verloren. Dann hat sie mich erpresst das ich meine Kinder nur sehen(edit) kann, wann sie will.

Fazit: Ich bin 800km weit weggezogen. Jetzt sind die Kinder erwachsen und ich sehe sie wieder.

Es ist unglaublich was sich Behörden leisten. Keine Ahnung von nichts und glauben so weise zu sein. Das kotzt mich an!

[ nachträglich editiert von 08_15 ]
Kommentar ansehen
22.12.2009 22:56 Uhr von BeaconHamster
 
+6 | -1
 
ANZEIGEN
Das wird an ihrer "Reiselust" nichts ändern. Eltern können nicht 24/7 auf ihre Kinder aufpassen. Zumal sie schon "jugendlich" ist und ihren eigenen Willen hat. Wenn sie wieder ausreißen will, tut sie das auch. Daran wird kein Amt etwas ändern können.
Kommentar ansehen
23.12.2009 03:57 Uhr von Plata
 
+4 | -8
 
ANZEIGEN
Das Kind muss: wie es aussieht nicht nur vor sich selbst geschützt werden sondern leider wie es aussieht auch vor ihren Eltern...
Kommentar ansehen
23.12.2009 10:10 Uhr von BessaWissa
 
+3 | -1
 
ANZEIGEN
@Plata: und das passiert in einem Kinderheim???

So einen Mist kann auch nur jemand erzählen der von Kinderheimen und Co, und dem Leben von kids ohne Eltern keine Ahnung hat!
Kommentar ansehen
23.12.2009 10:34 Uhr von psycoman
 
+4 | -1
 
ANZEIGEN
Super Idee! So ein Kinderheim ist bestimmt total förderlich für die entwicklung eines Kindes bezw. eines jugendlichen Mödchens.

Dass ein Kind in ein Heim oder zu einer Pflegefamilie kommt ist ja in Ordnung, wenn die Eltern gestorben sind oder das Kind zuhause geschlagen oder sexuell misbraucht wurde oder ähnliches.

Aber was hat der Vater denn jetzt böses gemacht?
Sie darf, von Amts wegen, nicht segeln, was sie aber gerne möchte. Was soll der Vater jetzt dagegen tun? Er kann sie ja schlecht in hr Zimmer einschießen, dass wäre nämlich eher ein Grund ihm das Sorgerecht wegzunehmen, oder?

Ich wüsste ja immer noch gerne, wie sie überhaupt nahc Sint Maarten gekommen ist. Obwohl, genug Geld scheinen die ja zu haben, denn eine weltumsegelung ist ja nicht so billig, selbst wenn man schon ein Boot hat.
Kommentar ansehen
27.03.2010 21:51 Uhr von OliDerGrosse
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
ohmman: kann die nicht wie jedes andere mädel in dem alter schwanger oder zumindes besoffen sein ^^

Refresh |<-- <-   1-7/7   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Olympia 2018: Deutsches Eishockey-Team besiegt Schweden
Olympia 2018: Deutsche Bob-Frauen holen überraschend Gold
Mexiko: In längster Unterwasserhöhle der Welt 15.000 Jahre alte Knochen gefunden


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?