22.12.09 11:45 Uhr
 167
 

Deutsche konsumieren 2,5 Millionen Tonnen Süßes pro Jahr

Laut den Zahlen des Bundesverbandes der Deutschen Süßwarenindustrie lag der Pro-Kopf-Verbrauch der Deutschen bei über 30 Kilogramm Süßwaren im Jahr 2008.

Zur Zahnpflege hat jetzt Forsa für die Techniker Krankenkasse eine Umfrage gemacht. Heraus kam dabei, dass rund drei Viertel der Menschen in Deutschland eine Handzahnbürste benutzen.

Fast 40 Prozent benutzen eine elektrische Bürste.


WebReporter: stern2008
Rubrik:   Freizeit
Schlagworte: Deutschland, Studie, Ernährung, Süßware, Zahnpflege
Quelle: www.forium.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Nordrhein-Westfalen: Irre Suff-Fahrt mit Blaulicht durch Mönchengladbach
Bayern: Zwei Ersthelfer sterben auf der Autobahn
Bei Sydney: Weißer Hai greift Schwimmerin an und verletzt sie schwer

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
22.12.2009 11:49 Uhr von Fleischpeitsche
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
Nicht schlecht aber man sollte nicht immer Süßigkeiten essen, wenn man Fernsehen guckt oder man traurig ist. Am besten ein paar Riegel Schokolade und dann Joggen gehen. Dann kommt man weiter. ;)

PS: Aber wen wundern diese Zahlen? Deutschland ist das Land mit den meisten dicken Menschen (nach USA)! ;)

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Syrien: Türkei will trotz UN-Waffenruhe Offensive in Afrin fortsetzen
Genfer Polizei: Mit Adlern gegen Drohnen
Homosexueller Newsautor, der nicht zu sich stehen kann, wurde zwangseingewiesen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?