22.12.09 11:18 Uhr
 2.944
 

Microsoft-Patent: Neuartiges System soll Gesundheit von Gamern erfassen und notfalls den Zugang sperren

Mit dem Patent, welches "Avatar individualized by Physical Characteristic" betitelt ist, könnte später übergewichtigen Spielern die Teilnahme vor dem Bildschirm verweigert werden. Es sollen hierbei die körperlichen Eigenschaften eines Spielers ermittelt werden.

Die neue Idee, die körperlichen Daten eines Spielers mit dem Körper eines Helden zu verknüpfen geht dabei mit der Idee einher, bei Wettbewerben nur Spieler mit einem bestimmten Gesundheitszustand zuzulassen. Hier wird auch der Blutdruck und die Lungenfunktion genannt.

Spieler mit z. B. Übergewicht sollten dazu angehalten werden, Sport ohne Einsatz des Computers zu betreiben. Es ist eine Protestwelle zu erwarten. Unklar bleibt auch, wie z. B. Blutdruck und Lungenfunktion gemessen werden sollen.


WebReporter: killozap
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Spiel, Microsoft, Spieler, Patent, Übergewicht
Quelle: www.gulli.com

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Paramount beendet "Transformers"-Reihe für Neustart
Nach J.J. Abrams haben Kritiker von "Star Wars: The Last Jedi" Angst vor Frauen
"Bauer sucht Frau": Vorzeigepaar Josef und Narumol wollen Enkelin adoptieren

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

21 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
22.12.2009 11:22 Uhr von Treibeis
 
+2 | -1
 
ANZEIGEN
"Es ist eine Protestwelle zu erwarten...": Schöne neue Welt..
http://archiv.sternenwerfer.net/...

[ nachträglich editiert von Treibeis ]
Kommentar ansehen
22.12.2009 11:34 Uhr von FieteBumm
 
+15 | -0
 
ANZEIGEN
Und dann kommt Onkel Doktor immer mal vorbei, sagt "Guten Tag!" und misst fix die Werte für MS? Oder soll man sich eine Sonde, die natürlich extra zu kaufen ist, rektal einführen, die diesen Job dann übernimmt? Was für ein Schwachsinn...
Kommentar ansehen
22.12.2009 11:46 Uhr von Fleischpeitsche
 
+7 | -16
 
ANZEIGEN
Also: Ich finde es ziemlich innovativ... Ich meine solche PC-Fanatiker sind meistens recht intelligent, aber auch oft dick.
Kommentar ansehen
22.12.2009 11:50 Uhr von deathcrush
 
+22 | -0
 
ANZEIGEN
lol: "Es tut uns leid, sie sind zu fett dieses Spiel zu spielen"

-.-

na toll..
Kommentar ansehen
22.12.2009 12:00 Uhr von killozap
 
+4 | -1
 
ANZEIGEN
Dieser Vorstoß: ist kontraproduktiv für Microsoft, denn er wird eine bestimmte Käuferschaft davon abhalten, sich Geräte mit dieser Technik zu kaufen.
Kommentar ansehen
22.12.2009 12:07 Uhr von bpd_oliver
 
+10 | -3
 
ANZEIGEN
Bin: mal gespannt, wann Blizzard klagt, weil Microsoft mal eben 90% aller WoW-Spieler sperrt *g*
Kommentar ansehen
22.12.2009 12:14 Uhr von The_Outlaw
 
+6 | -1
 
ANZEIGEN
Also da, wo ich herkomme, würde man das glatt Diskriminierung nennen, wenn man Menschen ihr Hobby verbietet, weil sie zu dick sind...
Kommentar ansehen
22.12.2009 12:34 Uhr von incredible.99er
 
+3 | -0
 
ANZEIGEN
wenn ich mich mal an meine Grippetage erinnere dann habe ich gerade als ich krank war ÜBERHAUPT mal die Zeit gehabt Steam zu öffnen und 1-2 Runden sonst was zu zocken...

Den was gab es schon besseres, TV ist eh fürn Arsch!
Muss wohl doch meinen Gameboy und Tetris suchen.

na scheisse....
Kommentar ansehen
22.12.2009 12:38 Uhr von CrazyTitan
 
+10 | -0
 
ANZEIGEN
ich bin für ein: alkoholmessgerät für icq -.-
Kommentar ansehen
22.12.2009 12:50 Uhr von t1m1
 
+3 | -0
 
ANZEIGEN
Datenschutz? Was geht MS meine Gesundheit an?
Am besten noch mit Namen und allem registrieren und dann ab mit den Daten an die Versicherungsgesellschaften...

Da gibts tolle Szenarios die man sich ausmalen könnte...
Kommentar ansehen
22.12.2009 13:18 Uhr von Allmightyrandom
 
+8 | -0
 
ANZEIGEN
Neues Prüfsigel: Neben der FSK gibts dann die FFK, die "Freiwillige Fettleibigkeits-Kontrolle".

Dieses Spiel ist geeignet für Leute bis 95kg ^^
Kommentar ansehen
22.12.2009 13:27 Uhr von Marc_Anton
 
+6 | -0
 
ANZEIGEN
Das erinnert mich: an die eine Simpson-Folge, wo Homer telefonieren will: "Keine Verbindung zum gewünschten Teilnehmer möglich - IHRE Finger sind zu fett für diese Tastatur" :-D
Kommentar ansehen
22.12.2009 13:46 Uhr von Razriel
 
+2 | -1
 
ANZEIGEN
hört sich irgendwie nach absolutem Schwachsinn an. Aber gut, an dem Tag an dem sie DAS durchsetzen können is es eh egal, dann sitz ich schon längst in Südamerika denn hier zu lande laufen dann wieder die Kerle in den schwarzen Hemden herum die zackig Grüßen *g*
Kommentar ansehen
22.12.2009 13:49 Uhr von Babykeks
 
+3 | -0
 
ANZEIGEN
6 Monate nach Einführung 6 Monate nach Einführung...

Datenskandal - alle Gesundheitsdaten "gehackt".


6 Monate und 1 Woche nach Einführung...

Viele Krankenkassen kündigen zielgerichtet Versicherungsschutz. Ein Schelm wer da einen Zusammenhang vermutet. ;)
Kommentar ansehen
22.12.2009 14:05 Uhr von Metal_Invader
 
+3 | -0
 
ANZEIGEN
Was sollte die Machtelite: abhalten in Zukunft alle Daten zentral zu speichern und auszuwerten. Microsoft ist wie jedes große Unternehmen in der Branche mit im Boot und verdient Milliarden an der "Sicherheit". Solche Systeme die sie für sich testen sind nur erste Feldstudien.
Der Internetausweis wird irgendwann kommen und dann ist es ein leichtes, dieses mit der Gesundheitskarte zu verknüpfen. Wer dann zu viele Fritten ist der darf dann eben nur noch eine Stunde am Tag ins Netz... .
Vater Staat nimmt seine Rolle heute schon viel zu Ernst. Wir sind verdammt nochmal erwachsene Menschen.
Kommentar ansehen
22.12.2009 14:33 Uhr von John2k
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
@Fleischpeitsche: Also alle "Fanatiker" die ich kenne sind bis auf wenige Ausnahmen ziemlich schlank.

[ nachträglich editiert von John2k ]
Kommentar ansehen
22.12.2009 14:48 Uhr von inzeparasit
 
+1 | -3
 
ANZEIGEN
freigeschaltet: Zum Wehrdienst eingezogen 100G: Ich finds gut, wenn jetzt auch noch Natal mit der interaktiven steuerung kommt sind unsere jugentlichen bald top fit für das militär. Und wehrdienstverweigerer können sich nicht mehr verstecken.
Kommentar ansehen
22.12.2009 14:59 Uhr von xevii
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
Alle gehn nur vom schlechten aus! Die wollen doch im Endeffekt nur, dass wir gesünder sind. Wer Top-Gesund ist kann auch immer daddeln. Eine Weltrasse aus fit´en Menschen wäre doch für alle besser. Ihr heult ja nur weil es euch ausschließt.

/Ironie off
Kommentar ansehen
22.12.2009 15:23 Uhr von Ramsi_Binalshid
 
+2 | -1
 
ANZEIGEN
dabei muss ich: an "die insel" denken wo von jedem der urin getestet wird und man dann dementsprechend zu essen bekommt.

schon allein das man daran denkt ist unter aller sau
Kommentar ansehen
22.12.2009 15:35 Uhr von Fleischpeitsche
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
@ John2k: Ok du hast recht da ist so eine "Schere". Entweder sind die Leute ziemlich dick oder einfach nur ne (unsportliche) Luftpumpe. Aber man findet so gut wie nie jemand, der auch sportlich was drauf hat.
Kommentar ansehen
22.12.2009 15:59 Uhr von killozap
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Der Umkehrschluss heisst nun, dass alle sportlichen Menschen völlige PC-Looser sind, wahrscheinlich leidet auch noch die Intelligenz durch den Sport.

Mensch, Leute, lasst doch solche Verallgemeinerungen, das bringt nix.

Refresh |<-- <-   1-21/21   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"Lasermann" wegen Mord im Jahre 1992 zu lebenslanger Haft verurteilt
Bali: Deutschem droht wegen Drogenschmuggels die Todesstrafe
Ikea bietet bald vegetarische Hot Dogs an


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?