21.12.09 20:30 Uhr
 3.870
 

GB: "Anti-Castingshow-Song" stürmt die Charts

Kurioses geht derzeit in den britischen Musikcharts vor sich. Die Rockband "Rage Against the Machine" ist mit einem mehr als 15 Jahre alten Song auf der Topposition der Hitparade.

Zu verdanken ist dies einer Facebook-Gruppe. Hier wurde aufgerufen, sich den Titel "Killing in the Name" herunterzuladen oder zu kaufen, um damit zu verhindern, dass Castingshow-Sieger Joe McElderry die Charts stürmt.

Ganze 500.000 Mal wurde der Song der Rockband gekauft und ist somit anstatt dem Sieger der Show "X-Factor" auf Platz Eins der britischen Musikcharts.


WebReporter: PauleMeister
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Facebook, Band, Song, Charts, Casting, Castingshow
Quelle: zweinullig.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Nach J.J. Abrams haben Kritiker von "Star Wars: The Last Jedi" Angst vor Frauen
"Bauer sucht Frau": Vorzeigepaar Josef und Narumol wollen Enkelin adoptieren
Elton John und Beyonce erarbeiten neuen Song für "Der König der Löwen"

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

2 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
21.12.2009 20:40 Uhr von obitechnobi
 
+32 | -1
 
ANZEIGEN
Geniale Idee Ich wünschte jemand würde mal unsere Medienlandschaft bashen.
Kommentar ansehen
21.12.2009 22:18 Uhr von x-toph
 
+22 | -2
 
ANZEIGEN
@ Spynet: Sie haben die Einnahmen die an sie und nicht an die Plattenfirma gingen gespendet!

Refresh |<-- <-   1-2/2   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Goslar:18-Jährige von Exfreund mit Messer attackiert und schwer verletzt
Pinneberg: Familienvater wird Polygamie gestattet
Wien: Permanent furzender Flugpassagier veranlasst Notlandung


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?