21.12.09 12:39 Uhr
 1.448
 

Heilung mit Beethoven: Klassische Musik gegen Depressionen?

Laut der "Deutschen Medizinische Wochenschrift" kann klassische Musik heilsame Auswirkungen auf psychische und physische Erkrankungen haben. Insbesondere Ängsten und Depressionen werde durch die Musik Beethovens oder Mozarts entgegengewirkt.

Klassik wirke außerdem kreativitäts- gedächtnis- und konzentrationsfördernd. Der Internist Hans Joachim Trappe schreibt aber auch der Rock- und Popmusik eine positive Wirkung aufs Gemüt zu.

Keine Wirksamkeit unterstellt der Experte Schlager-, Jazz-, Techno- sowie Metal-Musik. Jazz erfordere zu viel Konzentration. Die negative Wirkung von Metal und Techno sei bereits bei Pflanzen zu erkennen. Bei einer Dauerbeschallung gediehen diese wesentlich schlechter, oder gingen ein.


WebReporter: maude
Rubrik:   Gesundheit
Schlagworte: Musik, Depression, Heilung, Klassik, Beethoven
Quelle: www.sueddeutsche.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Niederlande: Sobald man volljährig wird, ist man Organspender
Hohes Krebsrisiko durch verarbeitete Nahrung
Gesundheitsausgaben: Eine Milliarde Euro pro Tag

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

6 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
21.12.2009 12:55 Uhr von JustMe27
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Wenn man nicht gerade Alexander DeLarge heisst, sollte das funktionieren^^
Kommentar ansehen
21.12.2009 12:56 Uhr von TaO92
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
... das musik für die psyche gut ist hatte man ja schon früher festgestellt....
... aber das gezielt Klassik gegen Depressionen helfen kann... hm ... kann möglich sein hilft bestimmt auch manchen leuten aber eine Therapie oder einen Arztbesuch ersetzt das bestimmt nich..
Kommentar ansehen
21.12.2009 13:57 Uhr von Raptor667
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
also ich habe Depressionen. (Manisch Depressiv)
Reine Klassische Musik höre ich mir selten an. Was bei mir in dem Moment am besten tut sind Rock Opern...Klassik meets Metal...Savatage usw...da kann man sich wirklich entspannt zurücklehnen und zuhören. Die Zauberflöte oder eine kleine Nachtmusik sauber auf E-Gitarre gespielt ist genial :-)
Kommentar ansehen
21.12.2009 21:35 Uhr von jsbach
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
...und was ist: mit Johann Sebastian Bach? :)

[ nachträglich editiert von jsbach ]
Kommentar ansehen
21.12.2009 22:34 Uhr von Raptor667
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
@jsbach ich denke mal nicht das Du den Ehemaligen Sänger von Skid Row meinst ^^
Kommentar ansehen
21.12.2009 22:41 Uhr von rivercola77
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
also ich denke: nicht dass nur Klassik gut tut. Jeder Mensch hat ja so seinen eigenen Geschmack, und es gibt für jeden Musik die "das Herz berührt".

Abgesehen davon... was bitte ist Beethoven und Mozart ? Noch nie Vivaldi gehört ? :)

Refresh |<-- <-   1-6/6   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Berlin: 680 Schwulenehen Ende 2017
Flüchtiger Mörder in Bayern gefasst
Indien: Auto rast in Schülergruppe - Mindestens neun Tote


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?