21.12.09 12:06 Uhr
 311
 

Verbreitung des Q-Fiebers durch Ziegen wird mit Massentötung gestoppt

Das bereits zu Beginn des Jahres ausgebrochene Queensland-Fieber in den Niederlanden soll ab dem heutigen Montag durch die Massentötung von Ziegen gestoppt werden. Wie kürzlich auf ShortNews berichtet, sind seither in den Niederlanden sechs Menschen an dem Q-Fieber gestorben.

Die Regierung in Den Haag beschloss nun, 40.000 Ziegen mittels Einsatz von Giftspritzen zu töten. Zunächst werden die Tiere mit einer Spritze betäubt und danach mittels Giftinjektion getötet.

Das Keulen der Ziegen findet auf den jeweiligen Viehhöfen und Zuchtbetrieben statt, da man das Risiko weiterer Verbreitung des Erregers so am besten vermeiden kann. In 2009 litten bisher 2.300 Menschen in den Niederlanden an der Q-Fiebererkrankung.


WebReporter: Luckybull
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Virus, Tötung, Fieber, Ziege, Spritze, Verbreitung
Quelle: www.vienna.at

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Montenegro: Selbstmordanschlag auf US-Botschaft in Podgorica
Gegen die zehn Gebote verstossen: Margot Käßmann geht in Rente!
Kannibale & Liebe: Stückelmörder und Opfer aus dem Gimmlitztal waren schwul

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

8 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
21.12.2009 12:18 Uhr von weg_isser
 
+4 | -0
 
ANZEIGEN
Na Klasse kaum interessiert sich keiner mehr für die Schweine-Grippe, kommt die nächste Krankheit.


Die Ziegen werden also getötet, damit es sich nicht weiter ausbreitet!?
Puhh..da können wir ja von Glück reden, dass diese Strategie nicht auch bei den Menschen während der Schweinegrippe angewandt wurde.
Kommentar ansehen
21.12.2009 12:24 Uhr von Lyko
 
+3 | -1
 
ANZEIGEN
Anfang des jahres? also mal angenommen es stirbt bis zum 1.1.10 keiner dann sind 6 Menschen innerhalb 365 Tagen gestorben....

es stirbt also ca alle 2 monate 1 Mensch an dem Fieber ! jetzt sterben 40.000 Ziegen ?

Unglaublich wie wir Menschen mit den anderen Bewohnern unseres Planeten umgehen
Kommentar ansehen
21.12.2009 12:57 Uhr von TaO92
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
STOPPT DIE SCHWEINEGRIPPE !!!!!
TÖTET MEHR MENSCHEN !!!!!

selbes prinzip .... und es schafft platz für gesunde leute .....


wer die ironie nicht sieht ... nya
Kommentar ansehen
21.12.2009 13:13 Uhr von PantherSXM
 
+2 | -1
 
ANZEIGEN
@TaO92: Da geb ich dir recht. Anfangen sollte man dann mal mit Berlin... Und nachdem die in Berlin alle kaltgemacht wurden gehts in Brüssel weiter.....
Kommentar ansehen
21.12.2009 14:21 Uhr von exekutive
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
oh da muss die überproduktion wohl: wieder reduziert werden..

die wirtschaft steht hier schon lange kilometerhoch über dem wert des lebens
Kommentar ansehen
21.12.2009 15:00 Uhr von vmaxxer
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Hmmm: Und wenn sich das Fieber bei den Holländern doch weiter ausbreitet? Können wir dann alle Holländer Notschlachten? *fg*
/scherz

Naja, das massenhafte Notschlachten von ganzen Herden ist leider gang und gäbe. Als letztes Mittel wird das auch zB bei der Schweinepest oder der Maul&Klauenseuche eingesetzt.
Kommentar ansehen
21.12.2009 19:49 Uhr von Krebstante
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
In Wirklichkeit werden hier sogar mehr als doppelt soviele Ziegen getötet (>80.000), da es sich um trächtige Tiere handelt. Schande.
Kommentar ansehen
08.01.2010 18:17 Uhr von Pliegl
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Es sind 6 Menschen wegen dem: Q-Fieber gestorben und deswegen schlachten sie 40.000 Ziegen grundlos und das mit Giftspritzen somit das Fleisch wertlos wird?

Gut das es keinen Hunger auf der Erde gibt...
vorallem sind 2.300 Erkrankungen ein Witz!Jeder normale Grippe
fordert jährlich hundert bis tausend mal mehr als diese Wahnkrankheiten...

Refresh |<-- <-   1-8/8   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Verdächtige Konten: Twitter sperrt Tausende Accounts
Montenegro: Selbstmordanschlag auf US-Botschaft in Podgorica
Paramount beendet "Transformers"-Reihe für Neustart


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?