21.12.09 10:32 Uhr
 106
 

Trotz Wirtschaftskrise: Deutsche trinken mehr Sekt

Die Lust auf Sektgenuß hat bei den Deutschen trotz Wirtschaftskrise wieder zugenommen. In den ersten zehn Monaten 2009 haben die Deutschen wieder häufiger zu einem Gläschen Sekt gegriffen, als in den Jahren zuvor. Demnach stieg der Absatz um 6,7 Prozent.

Auch für das derzeit laufende Geschäft zur Weihnachts- und Silvesterzeit sehen die Unternehmen positive Absatzzahlen. Deshalb erwartet man für das Gesamtjahr 2009 eine Steigerung des Absatzes um rund fünf Prozent.

Damit wächst der Sektmarkt erstmals seit vielen Jahren wieder in Deutschland.


WebReporter: AMIO
Rubrik:   Freizeit
Schlagworte: Deutsch, Wirtschaft, Wirtschaftskrise, Sekt
Quelle: www.focus.de
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

3 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
21.12.2009 11:01 Uhr von Fleischpeitsche
 
+0 | -2
 
ANZEIGEN
Fake! Es gibt keinen Sekt!
Kommentar ansehen
21.12.2009 11:21 Uhr von CroNeo
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
Aus Solidarität Sekt trinken um Kaiser Wilhelms Kriegsflotte zu finanzieren! ;)

PS:
http://de.wikipedia.org/...
Kommentar ansehen
21.12.2009 12:05 Uhr von Trisa
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Trotz Wirtschaftskrise? Vielleicht können die sich jetzt einfach keinen Champagner mehr leisten...

Refresh |<-- <-   1-3/3   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Schweiz: Schluchtenschwulis für Rundfunksteuer
Syrien: Lage verschärft sich drastisch, Türkei bombardiert syrische Truppen
Olympia: Deutsche Eishockeymannschaft erreicht das Viertelfinale


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?