20.12.09 11:26 Uhr
 246
 

Fußball/1. Bundesliga: Erster Heimsieg für Stuttgart seit vier Monaten

In einem Samstagsspiel der ersten Fußball-Bundesliga besiegte der VfB Stuttgart das Team von 1899 Hoffenheim mit 3:1 (1:1). 41.000 Besucher (ausverkauft) waren in der Stuttgarter Arena zu Gast. Damit konnte der VfB erstmals seit über vier Monaten vor eigenem Publikum drei Zähler holen.

In der 32. Minute brachte Ciprian Marica die Platzherren in Führung (Handelfmeter). Eine Minute vor dem Pausenpfiff glich Maicosuel aus, er traf aus 20 Metern per Freistoß. Cacau sorgte in der 68. Minute für die erneute Führung des VfB. In der 82. Minute machte dann Sami Khedira alles klar für Stuttgart.

Die Hausherren konnte aufgrund des Sieges den Relegationsrang verlassen.


WebReporter: rheih
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Fußball, Stuttgart, Monat, 1. Bundesliga, Tabelle, Heimsieg
Quelle: www.reviersport.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?